Frage von NEUGIER1998, 34

Welcher Meinung seit ihr, sollte es ein Denkmal zur Flucht und Vertreibung geben?

Gemeint ist die Flucht und vertreibung mit den 2. Weltkrieg.

Antwort
von FancyDiamond, 23

Ja, das wäre nur gerecht.

Kommentar von NEUGIER1998 ,

Könntest du mir diese Antwort bisschen erläutern :D

Kommentar von staysic88 ,

Was ist daran gerecht es liegt Jahrzehnte zurück. damit wird nur immer wieder gezeigt das wir Deutschen die bösen wahren/sind. und das damit nur nicht vergessen

Kommentar von FancyDiamond ,

Du hast vergessen, dass gerade die Deutschen beispielsweise Millionenfach aus den Ostgebieten vertrieben worden sind. Gegen das Vergessen, sollte man genau an SIE(!) erinnern!

Kommentar von staysic88 ,

und das damit wir das nur nicht vergessen

Kommentar von FancyDiamond ,

Nein, damit die anderen es nicht vergessen!

Ein Unrecht rechtfertigt nämlich kein anderes...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community