Frage von HerrUnsichtbar, 131

Welcher Luftdruck herrscht auf dem Jupiter?

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie & Physik, 69

Hallo HerrUnsichtbar,

der Atmosphärendruck auf dem Jupiter nimmt mit zunehmender Tiefe natürlich gewaltig zu. Das ist bei uns ja nicht anders. Nur ist man bei uns halt schon nach 10 km Sinkflug am Boden - und der Druck immer noch durchschnittlich 1013mbar.

Schau mal in diesen Link:

http://abenteuer-universum.de/planeten/jupiter.html#atmo

Da findest Du eine Graphik, die stellt die Messergebnisse von Sonden dar, die man in die Jupiteratmosphäre absinken ließ.

Bis in 100 km Tiefe steigt der Druck auf über 1 000 000 Pascal.

In noch größeren Tiefen steigt der Druck dann auf etliche Millionen Pascal und der Wasserstoff geht in eine Physe über, die es auf der Erde natürlich nicht gibt: den metallischen Wasserstoff. Zum Kern hin errechnet man Drücke von über 10^12 Pascal.

Das sind dann aber wohlgemerkt keine Messwerte mehr, sondern errechnete Werte.

Grüße

Antwort
von Chillkroete1994, 59

Ich glaube so gut wie garkein er also 0 mbar . Je weiter entfernt von der Erde umso geringer wird doch auch die Molekül dichte in der "luft" sicher bin ich mir aber ehrlich gesagt auch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community