Welcher Laufschuh ist besser zum Joggen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sorry, aber du solltest auf jeden Fall in ein Geschäft gehen und dich beraten lassen. Das ist bei Laufschuhen sehr wichtig.

Im Geschäft wird eine Laufanalyse gemacht und die Leute dort haben meistens richtig viel Ahnung. Wenn du einen Schuh blind kaufst, kannst du damit eigentlich nur verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Rayzzz111,

ganz wichtige Frage vorweg: wieviel Läufst du? wie lange schon und hast du eine neutrale Fußstellung?

Das kann man einfach testen und rausfinden - ist aber unfassbar wichtig einen guten Schuh zufinden.

mage1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rayzzz111
14.04.2016, 08:53

6-10 km. Und ich weiß nicht habe bei meinen jetzigen Schuhen immer starke Schmerzen an dem linken Fuß an der Seite. Ich habe das aber schon ärztlich anschauen lassen und der meinte es liegt am schuh.. Ich habe das Gefühl das ich so eine Spreizfuß Fehlstellung habe

0

Hallo! du hast schon eine Antwort von mir zum Thema - und die richtigen Schuhe ausgesucht,

Gruß Kami

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutig Nike!

Ich bin kompletter Nike Fan! Habe die gleichen zum Joggen und die sind einfach super! Ich finde auch das die Preis/Leistung passt, weil der Schuh echt mega passt. Es ist einfach ein Laufschuh...

Ich hoffe ich konnte dir bei der Entscheidung helfen.

Gruß:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moi Moin, das ist ganz unterschiedlich. Jeder Fuß ist anders, von daher kann man das nicht pauschal sagen. Wenn du den perfekten Laufschuh haben willst, dann würde ich mal den Fuß ausmessen lassen und eine Gehtests machen. Dann sehen die genau welcher Schuh zu dir passt. Ich glaub bei Runnerspoint wird sowas gemacht. Musst dich mal erkundigen!

Wenn dir das zu viel aufwand ist, dann würde ich mich an deiner stelle für Adidas oder Nike entscheiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung