Frage von maankarate, 72

Welcher laptop ist für das Informatik-Studium ideal?

Hallo
nächstes jahr fange ich mit den Informatikstudium an und ich möchte mir ein laptop kaufen.

ich kann aber nicht zwischen windows und ios entscheiden.

Mit ios kann man angeblich nicht alles programmieren, was mit windows kann.

was meint ihr?danke!

Antwort
von Denno2015, 50

Also ich mache grade eine Umschulung zum Fachinformatiker Systemintegration.

Wir haben das Grundwissen etc. alles mit Windows 7 gemacht. Für die Linux Themen wurde eine virtuelle Maschine erstellt.

Würde also eher zu einem Windows Rechner raten.

Kommentar von maankarate ,

merci!
aber auf macbook kann man ja windows nd linux laden

Kommentar von Roderic ,

Richtig.

Nur wenn du eh vorhast, Windows oder Linux drauf zu installieren, erschließt sich mir nicht die Notwendigkeit, nen Haufen Kohle für ein MacBook abzudrücken.

Kommentar von Denno2015 ,

Klar geht schon und ich würde auch privat immer ein MacBook bevorzugen, habe aber gemerkt, dass es grade beim Nacharbeiten zu Hause doch schon besser ist ein gut laufendes Windowssystem zu haben.

Antwort
von heyruubin, 38

Ich denke du meinst OS X nicht iOS.
Ich würde jedem zu Oscar raten da es ein schöneres und simpleres system als Windows ist!

Kommentar von heyruubin ,

OS X noch Oscar
Und du kannst mit iOS genau so programmieren mit den selben IDEs wie Eclipse o.ä

Antwort
von EightSix, 32

Weiß man sowas nicht selber als Informatikstudent allein schon aus dem grundsätzlichen Interesse das man für den Studiengang mitnimmt?

Antwort
von AtotheG, 41

Windoofs, aufm IOS brauchst du sonst glaube ich emulatoren oder sowas

Kommentar von EightSix ,

Für was?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community