Frage von Mickeyjou, 40

Welcher Kühler für einen xeon 1231 v3?

der boxed kühler ist mir zu leid und der heizt mein ganzes zimmer auf..

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware & Technik, 14

Moin Mickey,

der Ben Nevis ist schon fett und in seiner Preisklasse nicht zu schlagen, ein klitzekleines bisschen besser wäre der Brocken ECO oder der Pure Rock.

Brocken 2 und Macho sind eigentlich schon etwas oversized, können aber noch durchgewunken/abgesegnet werden :-)

Brocken 2 lässt sich sehr einfach montieren, Macho ist ein kleines bisschen fummeliger, aber auch nicht schwer.

Sind beide seeehr gut.

1 [url=https://geizhals.eu/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1081623]EKL Alpenföhn Brocken ECO[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1193857]Thermalright HR-02 Macho Rev. B[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1184606]be quiet! Pure Rock[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/912549]EKL Alpenföhn Brocken 2[/url]

Grüße aussem Pott

Antwort
von KaeseToast1337, 20

Jeder kühler wird dein zimmer gleich stark aufheizen denn die abwärme bleibt gleich.
Ansonsten würde ich zb den alpenföhn brocken eco nehmen.

Antwort
von Silent3241, 30

In welchem Preisbereich würdest du Suchen wollen?

Ich persöhnlich würde den "Noctua NH-D15" / "Noctua NH-D14" nehmen aber ich denke der ist für den Prozessor bisschen zu überdimensioniert und ca. 80€ sind auch bisschen viel Geld.

Kommentar von JimiGatton ,

Die fetten Noctua sind zwar wirklich sehr gute Kühler, aber für nen Xeon echt völlig oversized.

Kommentar von Silent3241 ,

Ja, darum hab ich gefragt, welcher Preisbereich. Der Noctua könnte glaub sogar 3 von denen kühler, also allein von seiner Kühlleistung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community