Welcher Kleinwagen ist empfehlenswert und absolut top?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Max, die Versicherung für die Zeit und Steuer bezahlst du dann auch? Wenn ja würde ich von Volkswagen abraten da diese mit am teuersten sind gerade in Versicherungen.

Sonst kann ich bei den Modellen leider nicht viel helfen fahre einen Mazda 2 seit 4 Jahren jetzt und bis auf TÜV keine weiteren Kosten gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEich
13.01.2016, 12:21

Die Versicherung und Steuer ist eigentlich kein Thema. Das kriege ich hin und zwar locker. Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und geringer Verbrauch ist ein Thema.

0
Kommentar von Minzy23
13.01.2016, 12:36

Ah okay ich kenne viele die einen Seat fahren und damit sehr zufrieden sind aber natürlich kann man gerade einen Jahreswagen erwischen der vielleicht doch nicht so gut gepflegt worden ist. Opel ist bei vielen noch beliebt und hat auch seine Qualität sehr stark verbessert.

0

Von den von dir genannten ist keiner absolut Topp. Was hast du aber für komische Vorstellungen von der Lebensdauer eines heutigen Autos ? Wenn er 2 Jahre jung ist und 20.000 KM hat, dann hat er nach 3,5 Jahren ein Alter von gerade mal 5,5 Jahren und ein KM-Leistung von 55.000. Da fängt das Autoleben erst an.

Ich empfehle dir aber lieber einen Japaner, wie z.B. Toyota Yaris oder Honda Jazz. Damit fährst du sehr zuverlässig, sparsam und günstig im lfd. Unterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin viele Kleinwagen zur Probe gefahren, unter anderen die von dir genannten.
Vom Platz und Preis/Leistung kommt nichts an den Skoda Rapid Spaceback ran.
Ok, der ist etwas grösser, aber zieh den mal mit ins Kalkül.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such dir einen von den 3en aus, zig Fahrzeuge haben mehr als 100.000 auf der Uhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Auto hält heutzutage weit über 10 Jahre!

Aber wer verkauft einen Kleinwagen bereits nach 1 oder 2 Jahren?

Ich schätze mal, das Angebot wird nicht allzu groß sein und die Fahrzeuge nicht gerade preiswert.

Überlege lieber, gleich einen Neuwagen zu kaufen und einen ordentlichen Rabatt auszuhandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?