Welcher Kinderschreibtisch ist zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt viele gute. Wichtig finde ich das er in der Hähe verstellbar ist, am besten Stufenlos. Und die Tischplatte sollte sich - ebenfalls stufenlos - neigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns haben sich ganz simple tische mit eingebautem Regal und Schubfach bewährt. Viel wichtiger als der Tisch ist für mich ein guter Stuhl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich habe meiner Nichte zu ihrer Einschulung einen Kinder-Schreibtisch von office discount gekauft: http://www.office-discount.de/Sch%C3%BClerschreibtische_535914?itemSelected=false

Der Vorteil ist hier, dass der Tisch höhenverstellbar ist, d.h. immer an die Größe des Kindes anpassbar. Auch die Tischplatte kann man neigen und darunter befindet sich noch ein zusätzliches Fach, wo man Stifte, Hefte etc. verstauen kann. Das ist echt super praktisch.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

viele Grüße

Frederike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Boad1979,

ich hatte das gleiche Problem wie du, bis ich auf folgender Seite sehr gute Bewertungen gefunden habe die auch mir geholfen haben den richtigen Kinderschreibtisch zu finden.

http://der-kinderschreibtisch-test.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle einen mit integriertem Duden.

Ansonsten, ins entsprechende Testheft schauen, Bewertungen lesen, Kind am Schreibtisch probeweise sitzen lassen usw. usf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung