Frage von rfagr 23.06.2011

Welcher Kinderschreibtisch ist der Beste?

  • Hilfreichste Antwort von Lustgurke 23.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ne empfehlung kann ich nicht aussprechen. ich wollte nur sagen daß ich es auch noch so kenn' daß die hausaufgaben am küchentisch gemacht wurden. von daher kann man sich auch zeit lassen mit dem schreibtischkauf. kannst ja auch mal hier gucken:

    http://www.testberichte.de/testsieger/level3babymoebelkindermoebelkinderschreibtische2326.html

  • Antwort von heide2012 23.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hier die Ergebnisse der Stitung Warentest zu Schülerschreibtischen: http://www.test.de/themen/kinder-familie/test/Schuelerschreibtische-Der-teuerste...

  • Antwort von PeRiBa 23.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Unsere Kinder hatten auch jeder einen Schreibtisch, weil es ergonomischer ist.

    Und dann saßen sie am Küchentisch, während Mama gekocht hat. Es wurde gequatscht, gefragt, geschrieben, Gemüse geputzt, eben alles zusammen.

    Später, so ab der Fünften Klasse, wollte beide Jungs sich nicht mehr auf die Finger gucken lassen und haben Hausaufgaben in ihren Zimmer am Schreibtisch gemacht

  • Antwort von lenticularis 23.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    am küchentisch? bis zum abitur? ich denke es kann nicht schaden, wenn man von anfang an sein eigenes arbeitsreich hat. das ist eine ganz andere lernatmosphäre. was für einer ist nicht so wichtig. diese zum hochklappen waren mal in mode, aber ich denke ein stinknormaler tisch tut es auch. hauptsache was eigenes, wo man sich ausbreiten kann wie man mag

  • Antwort von HeideFrers65 01.09.2012

    Bin gerade auch auf der Suche für meinen Zwerg. ;o) Hier sind ein paar Auswahlkriterien: 5 Tipps zum Kauf von Kinderschreibtischen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!