Frage von Ound1931, 61

Welcher Katzenkratzbaum ist besonders gut?

Könnt ihr mir sagen, welcher Katzenkratzbaum besonders gut ist.

Antwort
von pingu72, 23

Wichtig ist dass der Bezug pflegeleicht ist und alles sehr gut verarbeitet ist: Er darf keine scharfen Kanten, sichtbare Klebeflächen und verschluckbare Kleinteile haben. Auch gut versteckte bzw tiefsitzende Schrauben sind wichtig (Verletzungsgefahr).

Und achte besonders darauf, dass der Baum wirklich standfest ist bzw an der Wand/Decke befestigt wird, damit er nicht kippt wenn die Katze darauf springt und tobt!

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze & Katzen, 13

Eigentlich spielt es keine Rolle, für was für ne Marke Du Dich entscheidest.

Wichtig ist, dass das Ding standfest und kippsicher ist, bzw. evtl. auch gut an der Decke befestigt werden kann.

Es muss leicht zu reinigen sein.

Antwort
von Buddhishi, 35

Hallo Ound1931,

hier findest Du nicht nur eine qualitativ gute Auswahl zu fairen Preisen, sondern auch gleich eine Beratung, welcher Kratzbaum für welche Katzen optimal sind:

Katzen-Kratzbaum-Tipps.de

Miau :-D

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katze & Katzen, 11

Hallo Ound1931,

ich kann dir die Produkte von Petfun sehr Empfehlen !

Die Kratzbäume sind aus Vollholz, daher absolut Standfest. Alle Bettchen, Kissen, Kuschelkuhlen, Hängematten lasen sich abnehmen und waschen.

Ich habe selbst das Modell Gesa (siehe Foto) seit 2012 hier für 4 Katzen stehen. Der Kratzbaum sieht, auch vom Sisal und trotz vielem kratzen, noch aus wie neu.

Ja, die Preise schocken erst mal. Aber man kauft den 1x und braucht nie mehr einen anderen :-)

https://shop.petfun.de/

Alternativ gibt es noch Kristins Kratzbäume:

http://www.kratzbaeume.de/

Oder aber auch Zooplus hat gute von Natural Paradise:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/kratzbaum_katzenbaum/natural_paradise

Alles Gute

LG

Antwort
von melinaschneid, 29

Schau dir mal die Bäume von Petfun an. Aber nur die mit abnehmbaren Kissen. Diese Bäume kosten zwar einiges an Geld aber dafür hat man sie sein leben lang.

Antwort
von annisimoni, 33

Alle Bäume von Robusta. Die sind sozusagen "der Mercedes" unter den Kratzbäumen.

http://www.robusta-kratzbaeume.de/

Kommentar von melinaschneid ,

ich würde diese Bäume nicht kaufen. Grund dafür ist das sie mit Plüsch bezogen sind. Wenn die Katze mal drauf Kötzelt kann man es nicht richtig sauber machen. Besser sind Bäume mit abnehmbaren polstern.

Kommentar von annisimoni ,

Die sind alle abnehmbar. Wir haben diesen Kratzbaum im Tierheim. Der hält alles aus, auch eine kötzelnde Katze. Und bei dem Baum ist alles, was aus Plüsch ist, in der Waschmaschine waschbar.

Kommentar von maxi6 ,

Bei meinem Kratzbaum, der mittlerweile bereits 8 Jahre alt ist, gibt es keine abnehmbaren Bezüge. Ich reinige die Plüschteile mit einer Gummibürste und dem Staubsauger. Flecken entferne ich mit dem Fleckenspray von Ecodor und heissem Wasser.

2x im Jahr wird der komplette Kratzbaum mit dem Dampfreiniger gründlichstens gereinigt und so sind auch Pinkel- oder sonstige Flecken kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community