Frage von cookietoeeaatt, 66

Welcher ist geeigneter?

Hallo,
Ein Freund von mir sucht ein Auto. Er hat 14-15k zur Verfügung. Er ist totaler GTI Fan aber eig soll es auch gerne was größeres sein. Ein Golf 6 GTI ist leider da nicht so drin wenn man was gutes Will. Nach langen hin und her sind wir schon beim 2.0TDI aus dem B7 Passat gelandet. Aber ein Skandalmotor. Da keiner weiß was noch passiert hab ich ihm erstmal angeraten und wenn dann soll er ein B6 nehmen. Nur irgendwie ist das nichts für ihn. Ein Passat ist zu viel. Zu groß für ihn. So richtig fällt mir nichts ein. Vielleicht habt ihr noch eine Idee.
Seine Vorstellungen:
Ihm ist es egal ob ein Diesel oder Benziner. Gerne 140PS+ und ein wenig sportlich und Schick muss er sein. Auf jeden Fall VAG. Das ist ihm wichtig. 14-15k Budget.

Antwort
von Matrixarchitekt, 66

Wenn Dein Freund noch keine praktische Erfahrungen mit einem GTI hat, würde ich dringend davon abraten. So ein Rennpferd zu bedienen muss man erst Erfahrungen sammeln. Sonst ist das Auto schneller verschrottet als es ihm lieb ist.

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Er ist keine 18 mehr. Sein erst Auto hat 280PS.

Kommentar von Matrixarchitekt ,

Wenn er bereits Erfahrung hat, ist es sehr gut. Nicht jeder kann mit einem ps-monster umgehen. Dann soll er sich ein Fahrzeug kaufen, was ihm am Herzen so liegt. Ich persönlich hatte sehr schlechte Erfahrungen mit Renault und Ford gemacht. Diese würde ich nicht mehr kaufen, auch nicht in der Sportvariante

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Nein die auf keinen Fall, auch kein Opel oder so. Es sollte schon gerne VW, Audi oder Skoda sein

Kommentar von Matrixarchitekt ,

Mit einem Skoda bin ich noch nicht gefahren, höre aber nur gutes.

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Naja durch meine Eltern bin ich schon öfter mal. Wir fahren an sich nur VW und sind vollkommen zufrieden! Ein GTI haben wir auch deswegen war das auch so eine Überlegung. Ein Passat ist für ihn alleine aber zu groß und der passt auch nicht zu ihm. Er ist eig so der Typ, Smart und kompakt;P

Kommentar von Matrixarchitekt ,

Da muß ein Jugendliches Auto her, klar

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Naja so Jugendlich ist ein GTI jetzt auch nicht. Mein dad ist 47 und fährt einen ;P Spaß beiseite. Ihm (meinem Kumpel) geht es um die Kraft die der auf die Straße bringt

Kommentar von Matrixarchitekt ,

Ich hatte mal n'en Mini (GTI oder wie die heißen), der war abartig

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Mini GTI oder ein Auto der marke Mini?

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Mini GTI sagt mir nicht aber meinst du wenn dann ein Polo?

Kommentar von Matrixarchitekt ,

der Mini von BMW

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Achso-Mini ist klasse. Mag den Cooper gerne

Antwort
von nurromanus, 28

"VAG" gibt's schon lange nicht mehr!

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Omg. Ich kann nur noch mit dem Kopf schütteln. Ja ich weiß das ich schreibe da nicht ganz zufällig eine Facharbeit drüber. Danke für den Tipp! Wusste ich aber schon. Hatte keine Lust alles auszuschreiben. Aber dann extra für dich einmal: Volkswagen und Töchter

Kommentar von nurromanus ,

Omg. Ich kann nur noch mit dem Kopf schütteln

Gleichfalls, danke.

...ich schreibe da nicht ganz zufällig eine Facharbeit drüber

Dann verstehe ich noch weniger, das Du von der "VAG" schreibst, welche seit 1992 nicht mehr existiert. Du würdest doch heutzutage auch nichts mehr von "Daimler-Chrysler" schreiben.

Aber dann extra für dich einmal: Volkswagen und Töchter

Vielen Dank, da wär ich jetzt ohne Dich niemals drauf gekommen.

Kommentar von cookietoeeaatt ,

Oh diese Ironie-wie ich sie liebe😍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community