Frage von videosevencool, 49

Welcher ist der beste 50 ccm Roller?

Hi ich bin jetzt 15 und habe 5 Roller zur auswahl jetzt möchte ich wissen welcher der beste von den 5 Rollern ist.

Antwort
von JawaCZ634, 25
Yamaha Areox

Von deinen genannten Rollern wäre ein Aerox das beste.

TGB ist eher unbekannt. Wird schon Gründe haben warum kaum jemand TGB fährt

Peugeot... naja Franzose eben. Würd ich mir nie kaufen. Sind einfach unzuverlässig.

Ich würde dir nen Aprilia oder Derbi Roller empfehlen.

Am besten wäre ja ein normales Schaltmoped. Das Schalten braucht man beim Motorradfahren auch. Und nein, Roller sind keine Motorräder. Es sind einfach Roller.

Ich rate dir davon ab eine Vespa zu kaufen. Auch wenn es dir selbsternannte "Experten" empfehlen. Ich mache eine technische Ausbildung und restauriere in meiner Freizeit Oldtimer (Zweiräder). Ich habe also durchaus Ahnung wenn ich über Vespa lästere.

Kommentar von bauerjonas ,

Auch wenn du schlechte Erfahrungen mit Vespa gemacht hast, ich habe durchaus gute gemacht! Dann sag doch mal was dir an einer alten Vespa nicht gefällt!!

Kommentar von JawaCZ634 ,

Nicht nur alte Vespas.

Generell find ich, dass aufgestellte Rekorde und Rennsiege etwas über die Marke aussagen. Vespa hat weder Rekorde, noch Rennsiege, weder wurde Vespa beim Militär langzeitig eingesetzt.

Jede "große" Marke hat irgendeine Innovation oder einen Rekord-außer Vespa.

Beispiele: 

  • Puch-Doppelkolben-Motor, Rennerfolge mit S4, Militär
  • Jawa: Erfolge bei Sechs-Tage Rennen; MotoGP, Doppelschwinge
  • Yamaha: YPVS (Yamaha Pover Valve System); diverse Rennerfolge; Geschwindigkeitsrekord 1970
  • Harley-Davidson: Eine der ältesten Marken, Militär, Geschwindigkeitsrekord 1970 und 1990

Die Liste könnte man mit Honda, Indian, DKW, NSU,.... fortführen.

Bevor du rumheulst, dass die Erfolge nichts bringen:

Eine Vielzahl von Erfolgen und eigene Entwicklungen lassen auf eine durchaus fähige Konstruktionsabteilung schließen, welche sich immer weiterentwickelt und ihre Technik immer auf den aktuellen Stand anpasst.

Weiters sind selbst moderne Vespas (z.B GTS 300 """"Super Sport"""" [Eine Frechheit so etwas mit Super Sport zu betiteln] ) laut Herstellerangaben auf Abgasstufe 3 - trotz Geregelten Katalysator und Benzindirekteinspritzung. Die haben gerade mal an die 25PS die GTS 300 """Super Sport"""

Vergleich zu einer guten Marke: Kawasaki Z

ZZR 1400

Benzindirekteinspritzung, Katalysator, aber Euro 4

Und das wäre näher an SuperSport dran als die GTS 300.

(Ich weis dass die Kawa eine Sporttourer ist und keine Supersportler)

Dann kommt dazu dass Vespa komplett k a c k e aussieht. Die können genau so gut designen wie Motoren bauen.

Dann sind auch noch die Vespa Fanboys nervig, die herumheulen wenn man Vespa beleidigt und sie mit richtigen Zweiradmarken vergleicht. (Wo Vespa selbstverständlich nicht mithalten kann)

Es gibt auch keine tourentauglichen Vespas. Auch ein weiterer Minuspunkt.

Fazit: Kauf dir eine Vespa wenn du keine Ahnung von Technik hast, zu viel Geld hast und gerne s c h wu l aussiehst. Und wenn du nur in der Stadt fährst.  

Kommentar von bauerjonas ,

Meine Fresse! Ich rede von den alten Vespas mit Drehschiebermotoren! Vespa ist übrigens keine Marke! Vespa ist eine Baureihe von Piaggio! Und jetzt sag ich mal was: Die alten Vespas sind Zuverlässig! Für mich zählt zuverlässigkeit, keine Rennerfolge! Der Vespa Drehschiebermotor wurde in etwas abgewandelter form in den Piaggio Vespa Ciao/Si/Boxer/Bravo verwendet! Meine Ciao hat bis dato 95700 km gefahren! Mit erstem Kolben! Und sie hat bisher nicht einmal gemuckt! Und zun Thema Tourentauglichkeit: Son Aerox Teil is auch nicht wirklich Tourentauglich!

Kommentar von JawaCZ634 ,


Jawas und Puchs waren den Vespas schon immer überlegen. Auch in Sachen Zuverlässigkeit.

Antwort
von RuedigerKaarst, 25

Hast Du dich denn für einen von den 5 Rollern, die Du nicht genannt hast, entschieden?

Antwort
von PhYniiXz, 16

Kauf dir zB: Hercules Prima 5

Antwort
von bauerjonas, 20

Ein paar gute Roller: Alte Vespas, Zündapp R50, Simson Schwalbe und SR50

Alles andere: Schrott!

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Kommentar von JawaCZ634 ,

Also ich sage, dass Vespas schrott sind.

Überteuerter Müll. So gut sind die nicht. Da kann jede andere Marke locker mithalten und kann mehr wie Vespa. 

Dass Vespa eine "so gute Marke ist" ist ein Irrglaube von technikfremden Menschen.

Puch Roller sind Toll. Die sind um Welten besser wie Vespa.

Antwort
von christian955, 27

Simson !

Kommentar von Bier35 ,

Simson ist kein roller

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten