Frage von fan1astic, 50

Welcher Internet-Prepaid flat ist der günstigste?

Hallo liebe Community,

Ich hätte eine ganz simple Frage an euch: Könnt ihr mir den ''günstigsten'' Prepaid anbieter für mobiles Internet verraten ? Wäre euch sehr dankbar, ich habe mich durchs googlen schlauer gemacht und konnte feststellen das es von anbieter zu anbieter extreme Preisschwankungen gibt.

Antwort
von herrausHH, 35

Das kommt ganz darauf an, was du für Anforderungen stellst? Reicht dir ein Datenpaket ohne SMS-/Telefonflat? Dann ist Aldi Talk mit 9,99€/Monat für 1,5GB vorne mit dabei.

Suchst du aber eher eine All-net Flat, dann wirst du vielleicht bei DeutschlandSIM (z.B. Telefon-/SMS-Flat plus 2GB im LTE-Netz für 14,99€/Monat).

Reicht dir ein kleines Paket an allem, dann ist vielleicht winSIM (50 Minuten Tel., SMS-Flat, 1GB für 5,99€/Monat) eine Option.

Vorsicht aber: Bei den letzten beiden Anbietern ist standardmäßig bei fast allen Tarifen eine Datenautomatik inkludiert, bei der du nach Verbrauch deines Inklusivvolumens nicht sofort gedrosselt wirst sondern dir erstmal 100 MB für 2€ in Rechnung gestellt werden (und das maximal dreimal hintereinander). Im Extremfall können deine monatlichen Kosten also mal eben um 6€ ansteigen!

Antwort
von Danii2708, 34

Ich bin schon länger bei 1&1 und durchaus zufrieden!

Antwort
von Yddrasil, 26

Simyo bietet eine kostenlose 100MB Internet Flatrate an, die werbefinanziert ist. Ein ähnliches Modell gibt es bei Netzclub (O2-Netz). Viel günstiger dürfte es nicht werden :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community