Frage von Niklss, 30

Welcher in ear kopfhörer ist besser?

Der sennheiser Momentum In-Ear oder der Teufel move pro oder gibt es noch bessere Kopfhörer (ich höre charts und viele geremixte lieder(kenne den Fachausdruck nicht))

Antwort
von brplz, 20

Ich persönlich würde mich für die senheiser, da diese meine Vorstellungen von Kopfhörern komplett befriedigen 

Kommentar von Niklss ,

Was heißt befriedigen, ich suche eigentlich nach sehr guten in ear kopfhörern

Antwort
von Rancho123, 3

Leider habe ich den Vergleich nicht. Doch ich bin absoluter Fan von Sennheiser. Habe Headphones für zuhause und In-Ear für außerhalb. Beide haben nun viele Tage hinter sich und der Klang ist auch verdammt gut. Doch Teufel soll auch verdammt gut sein. Hatte aber nie welche gehabt und deswegen würde ich zu Sennheiser raten, da die echt mega gut und zuverlässig sind. 

Antwort
von DerKorus, 15

müssen es unbedingt in-ear sein?

Kommentar von Niklss ,

Sooooo unbedingt nicht, wäre aber gut

Kommentar von DerKorus ,

also ich selber habe die Sennheisser HD 518. Sind Overear Kopfhörer mit sehr guter Qualität, aber Inear kenn ich mich nicht aus sorry.

Antwort
von ErweoPeters, 9

Also diese hier benutzt mein Bruder schon seit Jahren. Hab mir die vor zwei Wochen auch Mal zugelegt und war echt überrascht. Für 15€ so eine Qualität zu bekommen ist echt fast geschenkt :D
Im Vergleich zu den in ear Beats von meinem Freund (ca.90€) haben wir wenig unterschied festgestellt. Nur zu empfehlen ! :)

Creative EP-630 In-Ear Kopfhörer für MP3-Player schwarz [Amazon Frustfreie Verpackung] https://www.amazon.de/dp/B009WQV15G/ref=cm_sw_r_cp_apa_lxHlyb54K3B0F

Kommentar von ErweoPeters ,

Anhang: -guter Bass -klarer Sound ( von Musikern empfohlen :D )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community