Frage von ichhabvollhunga, 113

welcher hunde kann ein menschen ohne probleme gefährich werden?

gibt es hunderassen die für den menschen gefährlich sein können ?

ich meine ein chihuaha kann zwar beißen aber nicht so viel schaden an ein menschen anrichten wie ein großer ! aber welche hunderassen können wirklich ohne probleme gefährlich für den menschen werden ?

Antwort
von JasmiMimi, 58

Jeder Hund könnte rein theoretisch einen Menschen gefährlich verletzten. Ich finde diese Frage allerdings sehr blöd um ehrlich zu sein...weil man eig genau weiß das man mit solchen Fragen einen Shitstorm auslösen könnte.

Prinzipiell ist KEIN Hund gefährlich solange er gut behandelt wird und man die Körpersprache eines Hundes ein wenig deuten kann besteht keine Gefahr. Kein Hund würde jemals grundlos auf einen Menschen hin beißen. Ich sag immer,wenn ein Hund einen Menschen beißt dann ist es zu 100% menschliches Versagen...

lg

Antwort
von Jule59, 27

Wenn es um Bissverletzungen geht, brauchen Hunde eine gewisse Kraft und Größe, um einem Erwachsenen gefährlich zu werden. 

Damit kommen Hunde ab mittlerer Größe in Frage, wobei kräftig bemuskelte Rassen gefährlicher sind, als eher zartgliedrige Hunde.

Die großen Rassen bieten insgesamt mehr Gefahrenpotential, wobei auch hier rassetypische Unterschiede die potentielle Gefährlichkeit erhöhen. 

So spielt neben Kraft und Größe auch die Form des Fangs eine Rolle. 

Letzten Endes wird aber die Entschlossenheit des Hundes  über das Ausmaß der Verletzungen entscheiden.

Antwort
von Viowow, 20

jeder hund kann gefährlich werden, wenn er den dafür verantwortlichen dämlichen halter hat....

auch ein chi kann dich töten. -> halsschlagader, oberschenkelarterie....kannst schnell bei verbluten

Antwort
von milofa2001, 9

Jeder Hund kann für den Menschen gefährlich sein, wenn er nicht die passende Erziehung genießt.

Antwort
von aimee2010, 22

Ich denke alle können dem Menschen gefährlich werden. Aber ich denke erst mittelgroße oder jagdhunde können einen menschen töten.

Expertenantwort
von Isildur, Community-Experte für Hund, 12

Jeder Hund, auch eine kleine Bisswunde kann sich böse entzünden, frag mal Leute die von eine erKastze gebissen worden sind^^

Antwort
von zeihger56, 54

Jeder Hund wenn er falsch erzogen wurde. Auch Chihuahuas haben schon Kinder totgebissen... Kann man somit an keiner Rasse festmachen.

Kommentar von Jule59 ,

Hast du dafür mal ne belastbare Quelle?

Antwort
von MuttiSagt, 13

Alle bei falscher Erziehung!

Antwort
von MaschaTheDog, 38

Eigentlich jeder Hund.

Der Cihuahua bringt dich so nicht um aber wenn der beißt und du ne Blutvergiftung bekommst bist du genauso tot.

Antwort
von dogmama, 62

gibt es hunderassen die für den menschen gefährlich sein können ?

kein Hund wird aggressiv geboren!

warum fragst Du das, suchst Du einen Beschützer?

Kommentar von ichhabvollhunga ,

nein mich interessiert ab welcher größe ein hund ein menschen gefährlich werden könnte weil ein chihuaha kann zwar auch beißen aber denn könnte man theoritisch nehmen oder weg kicken aber wie sieht es beim kangal auss mhh !

Kommentar von eggenberg1 ,

einen menchlichen zwerg kannst du auch wegkicken ,  aber ein  2meter  kickboxer    kickt  dich weg  !  das heißt  aber doch immer nochnicht, dass  man das macht    und es beudetet  bei  hunden auch nicht  das sie  prinzipiell agressiv   gegenüber menchen  sind

Kommentar von MalinoisDogBlog ,

Ja was ist mit einem Kangal ?
In meiner nähe ist ein Kangal Züchter der ist  einfach so verspielt und lieb.
Die Hunde haben aber einen Beschützer instinkt, ja.
Aber heißt nicht das sie Beißen.

Antwort
von PashaBiceps, 70

Shäferhund z.B und alles in dieser größe und darüber

Kommentar von eggenberg1 ,

das ist  doch quatsch  -- man kann das  nicht an   der größe  eines hundes  fest machen   sondern an der  art  der  erziehung  durch den halter  des  tieres !.

Kommentar von MalinoisDogBlog ,

Ach du hast keine Ahnung.
Bitte nichts schreiben wenn man ehrlich 0 Ahnung hat wirklich null.
Kein Hund wird gefährlich geboren und somit gibt es keine Festen Rassen die Gefährlich sind.
Liegt an den Haltern, die keine Erfahrung wie du haben.

Kommentar von PashaBiceps ,

ja eggenberg killer 20 cm hund kommt oder was haha

Kommentar von PashaBiceps ,

alter schlaumeier incoming. " es liegt an der erziehung des hundes" musstest du dafür studieren? das weiß ich auch aber ein schäferhund kann mir gefährlich werden so eine handtaschen ratte nicht

Kommentar von PashaBiceps ,

dir wird ne handtascheratte gefährlich ich weiß aber

Kommentar von eggenberg1 ,

dann bist  du wohl   noch nie  von eine r --handtaschenratte --  wirklich  böswillig angegangen worden .. klar  haste als mesch  große kraft   gegenüber so einem kleinen hund ,aber wenn der  dich gebissen hat , ist  der biss genau so schlimm  wie der  vom schäferhund-. 

außerdem erübrigt sich doch deine antwort ---  du hast dir doch selber gerade  deine hilfreichste antwort gegeben --mehr wolltest du  doch garnicht hören   -ne objektive antwort kam doch  für dich garnicht in frage   --selber nachdenken schon mal garnicht  --hahahaha!!!

Antwort
von Tokeh, 41

Jede, sogar der Chihuaha! Wenn der dich draussen beisst kann sich das auch entzünden!

Antwort
von nicostaber, 54

Auch kleine Hunde können gefährlich werden,...
Aber ich glaube du meinst Pitpulls, Schäferhunde,...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community