Frage von darkdarkd, 32

Welcher Hund passt zu mir (kein Labrador)?

Ich versuche mich kurz zu fassen:Ich brauche einen Hund welchen ich im Garten&Garage halten kann...Er sollte relativ groß sein ausserdem sollte er Familien tauglich sein :) (nein kein Labrador)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von iTzRaph, 13

Ich rate dir zu einem Berner Sennenhund. Sie sind verdammt Familien freundlich (auch schon von ihrer Natur aus). Trotdem rate ich dir nicht ihn in der Garage zu halten oder sonst einen Hund. Wenn du dir schon einen holen willst dann finde ich sollte er auch ein vernünftiges "Zu Hause" haben. (ist nicht böse gemeint, aber ich finde das halt nicht so gut)... :)

Kommentar von darkdarkd ,

Ja ich weiß kommt etwas komisch rüber aber danke :) 

Kommentar von iTzRaph ,

wenn es unbedingt ein großer Hund sein soll und Familien freundlich dann rate ich dir auch zu einem Bernhardiner. Mit denen kannst du alles machen und lassen auch alles mit sich machen :)

Antwort
von Nanuk2016, 4

Ich kann mir gut vorstellen, dass du gerne einen Hund hättest. Aber wenn du deinem Hund ein schönes Leben schenken willst, dann muss er viel bei der Familie sein dürfen. Denn er ist ein Rudeltier und ist auf sein Rudel/seine Familie angewiesen.

Antwort
von DerOnkelJ, 23

soll er nur in Garten und Garage leben? Oder darf er nachts ins Haus?

Kommentar von darkdarkd ,

Also im Winter kann er nachts ins Haus aber sonst...Eher weniger

Kommentar von DerOnkelJ ,

Dann schaff dir keinen Hund an,. Ein Hund ist ein Rudeltier und braucht Familienanschluß wenn er sonst alleine ist!!

Antwort
von marit123456, 21

Wozu muss er familientauglich sein, wenn er nicht bei seiner Familie leben darf?

Du hast echt komische Vorstellungen von Hundehaltung.

Kauf dir ein Stofftier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten