Frage von RadicalGarrus, 54

Welcher Hardwareteil ist kaputt?

Guten Tag,

der Pc meines Freundes hat sehr mühe zu starten und herunterzufahren. Beim Start bietet er immer an Windows im Normalen oder im Abgesicherten Modus zu starten. Wenn man nach einer halben Ewigkeit endlich auf dem Desktop ist, friert das System immer wieder kurz ein und geht dann wieder. Festplatte ist komplett formatiert und Windows 7 neu Installiert. Daher kann es nur an einem Hardwareproblem liegen. Ich vermute dass das Mainboard daran schuld ist. RAM habe ich getestet, keinen Unterschied. Prozzi kann's ja wohl auch nicht sein(i7 2600k). Würde es gehen einfach ein neues MB mit passendem Sockel zu kaufen?Den Prozessor und der Rest sollte nämlich noch in Ordnung sein.

Danke

Antwort
von Sparkobbable, 11

Ich denke mal das die Festplatte fast kapput ist

Kommentar von RadicalGarrus ,

Das wäre flott mal schauen ich werde eine andere anschliessen und schauen was passiert:) thx für den Tipp:)

Antwort
von IchKannsHalt2, 33

Ein Mainboard für den Prozessor würde ich versuchen gebraucht zu erwerben, wenn es sicher daran liegt.Ich bräuchte aber erstmal die Daten von der Festplatte bzw. SSD, worauf das Betriebssystem gespeichert ist.

Antwort
von rosek, 26

das ist natürlich schwer zu sagen ... kauf doch mal nen mainboard , teste es ... wenn es nicht funktioniert , tausch es wieder um

Kommentar von RadicalGarrus ,

Das ist natürlich klar;( Danke

Antwort
von gonzo1233, 9

Hier würde ich von "Mint download" das aktuelle ISO herunterladen und auf DVD brennen. Wird der Rechner davon gebootet, läuft er bis zum Desktop hoch, alle Programme sind nun benutzbar, selbst wenn die Festplatte defekt wäre. So ist erkennbar, ob die HW läuft. Anleitungen werden auf dem Desktop angeboten und bei YouTube.

Im nächsten Schritt kann mittels des Install-Knopfes auf dem Desktop das virensichere und gut ausgestattete Betriebssystem installiert werden. Nun ist auch ausgeschlossen, dass die Platte Probleme macht. Die Altdaten bitte natürlich vorher sichern, oder eine frische Festplatte nehmen.

Viel Erfolg....

Kommentar von RadicalGarrus ,

Klar kann ich machen. Aber vorher teste ich das System noch mit einer anderen Festplatte mit Betriebssystem. Wenn dann alles problemlos geht ist es klar, dass es an der HDD liegt. Oder?

Thx

Kommentar von gonzo1233 ,

Unter Windos würde ich das nicht machen, bei Linux Festplatten geht das problemlos (mehrmals getestet) - also zur Diagnose eine fertige Festplatte einschieben. Das mit dem Live booten von der Linux DVD würde ich auf jeden Fall mal probieren, schon um die Daten zu retten. Mit Linux hast du deutlich mehr Möglichkeiten und weniger Einschränkungen.

Antwort
von pizzaflo, 14

Es könnte sein das die Festplatte defekt ist. Hatte ich auch mal.

Kommentar von RadicalGarrus ,

Klar werde ich auf jeden fall testen:)

Kommentar von pizzaflo ,

:) viel Glück 🍀

Antwort
von Littledrift, 5

Tippe auf Festplatte..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten