Frage von Luiiiii,

welcher grad ist das?

Ich hab gestern zum Mittag Hähnchen gemacht gehabt. Ich hab sie im Backofen gewendet und dabei habe ich mir meinen Arm an einer Metallstange verbrannt. Es tat danach sehr weh, ich hab sofort gekühlt aber auch im Nachhinein hat es sehr gebrannt für die nächsten Stunden und immer wenn man es halt ausversehen berührt hat. Heute tut es gar nicht mehr weh, ich hatte über Nacht auch eine Wund-und Heilsalbe draufgemacht. Nur ich hab an der Stelle nun so Art Bläschen die ich eindrücken kann. Die Stelle an sich ist lila gefärbt. Ich hab mich im Internet informiert und nun bin ich mir nicht sicher ob ich eine Verbrennung 1. oder 2. Grades habe..

Könnt ihr mir das sagen?

Antwort
von easyamigo,

War das Hähnchen wenigstens gut?

Kommentar von Luiiiii ,

ich esse nicht gern hähnchen aber meine kleine schwester hatte hunger und brauchte etwas zu essen

Kommentar von easyamigo ,

:D wieso hast denn du das hähnchen gekocht?

Kommentar von Luiiiii ,

weil meine kleine schwester sowas nicht kann...

Kommentar von easyamigo ,

^^ ok

Antwort
von st0neface,

2.Grad; 1. grad ist Hautrötung

Antwort
von Isaat,

Das ist eine Verbrennung 2. Grades.

  1. Grad: Rötung

  2. Grad: Blasenbildung

  3. Grad: schwarz-weiß-Nekrosen, irreversibel

  4. Grad: Verkohlung, irreversibel

Antwort
von Arydia,

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/86/Burn_Degree_Diagram-de....

wenn du Bläschen hast, ist es 2. Grades. Ist es nur geschwollen --> 1. Grad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten