Frage von MrMJP100,

Welcher Gaming-Pc zum Geburtstag?

Computer-Experten aufgepasst!

Ich bin 11 Jahre alt und will mir zu meinem zwölften Geburtstag einen Gamer-PC wünschen.

Ich will normale Spiele einfach nur ohne Hängen spielen, Spiele wie Skyrim, Minecraft und FIFA.

Allerdings bin ich ja Schüler, und somit knapp bei Kasse für die Zuzahlung. sie sollte max. 220€ betragen.

Auf Gutdeutsch:

Ich suche einen PC der unter 450€ kostet, auf dem man ohne Laggs (ca. 28 fps) grafisch normale Spiele spielen kann.Er muss kein W-Lan haben, wäre aber schön wenn. Er muss nicht optisch gut aussehen, aber innerlich schon was hergeben.

ICH SUCHE BESITZER DES MEDION ERAZER x3303D, die Erfahrung damit gemacht haben.

Bitte helft mir bis zum 1. April 2013!

LG, MrMJP100

Medion Erazer x3303 D
Medion Erazer x3303 D
Antwort von derlei,
Der Erazer ist nicht dein Ding. Der hier liegt in deiner Preisklasse und ist besser!

hi, wann hast du denn Gebusrsttag ? für 450 € lässt sich wenig machen aber keine Ferrtig Pc s die sind immer teurer als wenn du dir was zusammen stellst, kannst du selbst zusammen bauen ? spielst du auch shooter ?

wenn du willst kann ich dir was zusammen stellen

Antwort von fuenfsternekoch,

Schau mal hier, ob du da was findest: http://www.one.de/shop/computer-systeme-c-128.html

Wichtig bei knapper Kasse: Nimm zum Gamen die bestmöglichste Grafikkarte, die dein Budget hergibt, und spare im Zweifelsfall lieber am Prozessor und am Gehäuse.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community