Frage von JenseronTour, 43

Welcher Frontgepäckträger für Gepäcktasche mit 75l Fassungsvolumen?

Ich möchte mir für lange Fahrradtouren für vorne ein Front-Gepäckträger und dazu eine große Gepäcktasche mit 60l -75l Fassungsvermögen kaufen.

Für hinten habe ich, aber der Gepäckträger ist ja Standard wo ich mir über die Gewischtsbelastung des Gepäckträgers keine Gedanken machte.

Nun sah ich aber das es für Vorne zig Varianten gibt optisch wie auch die Tragkraft. 5kg oder 15kg für eine 75l Fahrradtasche?

Man hat ja keine Lust das unterwegs der Gepäckträger vorne kaputt geht und man mit der Hälfte seines Gepäcks mitten in Wald und Flur steht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von newbie80, 22

Vergiss das Fahrverhalten nicht wenn du vorne soviel dran hast. Bei mir hängen vorne 2 Frontroller, da ist aber nur das leichte Zeugs drinne und oben drauf Zelt und Matte... Ich hab von Specialized das Pizza Rack montiert :) 

Kommentar von JenseronTour ,

Hab's mir grad angesehen. Werde ich mir wohl auch besorgen.

Danke dir ☺

Kommentar von JenseronTour ,

Darf ich dich diesbezüglich noch etwas anderes fragen?

es geht eben um lange touren und dies wird wohl die erste welche ca 520km beträgt. Du hast von Zelt gesprochen. Ich habe mich natürlich mit diesem Thema befasst und bin unsicher, natürlich macht es ein jeder. Aber ich hatte irgendwo gelesen das wildcamping in anderen Ländern wohl erlaubt sei, aber in Deutschland nicht. In Naturschutzgebieten wohl ganzjährlich nicht und sonst zu bestimmten Zeiten nur, eigentlich nur campingplätze. Das ist doch nervig, aber wenn man erwischt wird.

Evtl hast du Infos

Kommentar von newbie80 ,

ich hatt bis jetzt noch nie irgendwelche probleme, ab und an triffst auch z.b. den bauern dem der wald gehört. die sind meistens kooperativ, solang du den mist wieder mitnimmst - was aber eh selbstverständlich ist. 

campingplätze, vor allem die kleineren sind auch manchmal ganz nett. erstens dusche, zweitens soziale kontakte, drittens eventuell weitere radler, da ergeben sich immer gute gespräche und bekanntschaften. 

und ansonsten einfach einen ruhigen platz suchen dann klappt das :)

Kommentar von JenseronTour ,

Ich danke dir für die hilfreichen Informationen

Antwort
von treppensteiger, 12

60-75Liter??? Das ist ja ein voller Trekkingrucksack! Willst du unterwegs Warenhandel betreiben? Es ist zwar auch angenehm, wenn das Rad nicht so hecklastig ist aber:

Nimm lieber weniger mit, und genieße das Rad fahren. Die Gepäcktaschen an der Gabel in dieser Größenordnung machen die Lenkung so träge und schwergängig, dass du damit keine ordentlichen Kurven fahren kannst. Vom Luftwiderstand mal ganz abgesehen. Da braucht es auf einer geraden Straße bloß noch 40km/h Gegenwind und du stehst auf der Stelle.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community