Welcher Fotofilter wurde hier benutzt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es liegt ein Blauschleier über dem gesamten Bild, welchen man aber nur in den extremen Tiefen und Höhen gut erkennt. Einfach eine blaue Ebene erstellen und die Deckkraft so auf 25-33% stellen.

Dann sind noch die tiefen vergraut, dazu einfach die Gradationskurve am unteren Ende leicht angeben oder einen 18% Grauton über die Tiefen legen.

Dann noch Sättigung leicht runter und den Kontrast hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, ich schätze der Filter nennt sich Automatikmodus, den hat so ziemlich jede Digitalkamera und wahrscheinlich auch die meisten Handys ;-) :D :D

Im Ernst, den Bildern mangelt es einfach nur an Kontrast, sie sind ziemlich miserabel belichtet und sehen nicht so aus, als ob die jemand fotografiert hat, der von Fotografie auch nur einen blassen Schimmer hat. Was mich nur wundert, dass hier immer wieder solche Bilder auftauchen und dann gefragt wird "was ist da für ein Filter drauf" oder "mit welcher App wurden die bearbeitet". Warum sucht Ihr zur Abwechslung nicht mal Bilder raus, wo wirklich was von Bildbearbeitung drauf zu sehen ist?

Und sorry, normalerweise gebe ich hier auch ernsthafte Antworten, ....

... aber diese Bilder ...  hab die gerade meiner Kamera gezeigt und die hat angefangen zu zittern, sich übergeben und mich angefleht niemals solche Bilder mit ihr zu machen! ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso Filter? -es sind einfach nur aller einfachste, belanglose Schnappschüsse mit einer billigen Kamera oder Handy bei teilweise ein wenig Gegenlicht aufgenommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimalisth
04.02.2016, 08:41

Wollt schon sagen, die sehen einfach unbearbeitet aus. Falls die Bilder besser als die Beispiele aussehen, einfach Helligkeit, Kontrast und Sättigung runterkurbeln, dann sind sie genauso stumpf und dunkel.

1

Ich kann sagen das:

1. Die Farb-Sättigung herabgesetzt wurde.

2. Der Kontrast erhöht wurde

3. Die Helligkeit erhöht wurde und / oder das Foto verblasst wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimalisth
04.02.2016, 08:37

Du meintest Kontrast gesenkt ;-)

1

Der Filter heist: "Augen zu, drauf drücken und  nicht wundern,  das es müllig ausschaut".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Filter, sieht nach nem Systemblitz aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung