Frage von DieFrage1215, 58

Welcher Ethnie gehöre ich an?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und halb deutsch und halb afghane. Mein Vater kam nach Deutschland und hatte auch schnell einen deutschen Pass, meine Mutter ist "uhrdeutsch". Ich bin christlich aufgewachsen/erzogen wurden und hab auch nur diese Kultur kennen gelernt und kenne kein anderes Leben. Ich habe brünettes leicht blondes Haar braune Augen und bin jeh nach Jahreszeit leicht bräunlich oder braun.

Nun stelle ich mir seit knapp einem Jaht die Frage welcher Ethnie ich angehöre, ich weis was für eine unsinnige Frage das ist aber seitdem dieses Flüchtlingsthema läuft stelle ich mir immer wieder die Frage ob ich dazu gehöre wenn z.B. im Fernsehn von "den" deutschen geredet wird. Teilweise bin ich auch neidisch oder fühle mich schlechter als Menschen die diese Sorgen nicht haben müssen. Es ist nicht so das ich mich mit anderen Kulturen verbunden fühle oder so aber genau das ist mein Problem.

Irgendwie überfordert mich das alles und ich wollte einfach mal eure Meinung hören.

Antwort
von Gilgaesch, 28

Wenn du dich nur mit der Deutschen Kultur verbunden fühlst dann bist du Deutscher.

Ich finde die Ethnie ist das wie du dich fühlst und nicht biologisch oder wegen der Hautfarbe. 

Kommentar von DieFrage1215 ,

Ach ja.. stimmt ja alles, aber die rechten denken anders.

Kommentar von Gilgaesch ,

Es ist deine Meinung und deine Sache wie du denkst. Nur du musst damit leben. Denk nicht daran, was andere meinen, die nicht dasselbe erleben wie.

Kommentar von MutZurWarheit ,

@ DIeFrage1215 Das stimmt nicht. Deutsch-christliche Werte die deutsche Sprache. Und der Wile. Man muss nicht Weiswust essen um deustcher zu sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten