Frage von MarcoAH, 83

Welcher Eindruck wird bei diesem Satz bewirkt, was könnte die Frau meinen?

Du bist mit einer Frau mehrere Monate zusammen. Auf einmal macht sie Schluß. Die Gründe an sich sind Gegenteilig von dem, was sie in der Beziehung sagte. Was sie aber sagte:"Momentan kann ich mir keine Beziehung mit dir vorstellen, aber wer weiß, vielleicht kommen wir wieder zusammen". Sie wollte eine Freundschaft haben, was ich ablehnte und den Kontakt meinerseits (alleine schon wegen dem Sohn, den sie hat, den ich ins Herz geschlossen habe, da ich nicht will, dass er sich immer an neue Männer gewöhnen muß) abgebrochen.

Wie könnte sie den Satz gemeint haben?

Antwort
von Lapushish, 46

Verständnisfrage: Du brichst den Kontakt zu ihr und dem Sohn ab, damit der Sohn keine neuen Männer kennenlernen muss? Er hat sich an dich gewöhnt und du gehst. Klar, das ist dein gutes Recht, du bist nicht sein Daddy. Aber Sinn macht das zu dem was du sagst nicht.

Kommentar von KittyCat2909 ,

Sie hat Schluss gemacht.

Du bist mit einer Frau mehrere Monate zusammen. Auf einmal macht sie Schluß.

Kommentar von Lapushish ,

Ja. Er wurde verlassen, sie wollte den Kontakt aufrecht halten. Er nicht. Aus dem Grund, den ich genannt habe. Das verstehe ich nicht. Aber danke für die Antwort.

Kommentar von KittyCat2909 ,

Sie hat die Beziehung beendet- das heisst aus und schluss.

Offensichtlich liegt ihr nicht daran die Beziehung aufrecht zu halten, trotz dass sie sonst anderes vermittelt und gesagt hat.

Die Gründe an sich sind Gegenteilig von dem, was sie in der Beziehung sagte


Er ist offensichtlich Jemand mit Gewissen, der nicht gleich sofort ausgetauscht oder weggeworfen werden will- alleine wegen dem Kind von ihr.

So schwer finde ich das nicht zu verstehen.

Wenn sie immer so vorgeht, mag ich nicht das Kind sein, was ganz sicher darunter leiden wird, wenn alle paar Monate ein 'neuer' Mann ankommt.

Kommentar von MarcoAH ,

Danke für die liebe Antwort, KittyCat. Obwohl es nicht mein leibliches Kind ist, habe ich es über alles geliebt und er hat mich als seinen Vater angesehen. Ich habe den Kontakt ihm (leider) zuliebe abgebrochen, weil mir das Kind sehr leid tut und es sich immer an neue Väter gewöhnen muss, aber auch, um kein Platzhalter zu sein. Die Entscheidung, die ich traf, da habe ich das Kind einen sehr hohen Stellenwert gegeben.

Kommentar von KittyCat2909 ,

Gerne :)

Finde es sehr gut, dass du das so siehst und auch entsprechend verantwortungsvoll handelst- Respekt!

Wirklich schade für das Kind, denn das leidet sicher am meisten darunter.

Kommentar von MarcoAH ,

Danke. Mir tut der Sohn sehr leid. Der Sohn ist intelligent, aber leider zwei Jahre hinterher, von dem geistigen gesehen, was mir doppelt leid tut. Meine Ex rennt von Arzt zu Arzt und findet nichts. Obwohl ich nur etwas weniger als ein halbes Jahr mit ihr zusammen war, habe ich erkannt, dass dem Sohn der Vater fehlt. Er hat mich auch als Vater bestens akzeptiert. Das habe ich daran erkannt, dass er mich immer bei Spielen absichtlich gewinnen lies, wie er zu mir ankam und so weiter.

Kommentar von MarcoAH ,

Wie soll das funktionieren, Lapushish? Soll ich den Kontakt aufrechterhalten und in der Friendship bleiben? Wo ich mich nicht wohl fühle und nur der Bumann sein soll?


Es geht auch darum, dass der 7-jährige Sohn des öfteren neuen Männern vorgesetzt bekommt. An wen soll sich der Sohn gewöhnen? Vor mir hatte sie drei Beziehungen gehabt, von der ersten war auch der Mann gewesen. Was soll das Kind da denken? Versuch dich da mal rein zu versetzen.

Kommentar von Lapushish ,

Ich habe nicht gesagt, dass es falsch ist oder du irgendwem Unrecht tust. Ich habe lediglich gefragt, wie genau du das meinst. Das war - wie in der Fragestellung gesagt - eine Verständnisfrage und die werd ich wohl stellen dürfen.

Kommentar von MarcoAH ,

Ist es verständlicher, wie ich das erklärt habe? Vielleicht kam das nicht ganz so gut rüber.

Kommentar von Lapushish ,

Ja, jetzt habe ich das verstanden :)

Antwort
von KittyCat2909, 44

Guten Morgen.

Welchen Teil des Satzes

"Momentan kann ich mir keine Beziehung mit dir vorstellen, aber wer weiß, vielleicht kommen wir wieder zusammen"

meinst du?

Der erste Teil ist selbstklärend: Momentan kann ich mir keine Beziehung mit dir vorstellen

- der zweite:  aber wer weiß, vielleicht kommen wir wieder zusammen


bedeutet nichts anderes als ein 'Warmhalten'.

Wie du damit umgehst ist deine Entscheidung und kannst auch nur du wissen.

Für mich wäre es damit erledigt ohne einer Möglichkeit, bei Bedarf wieder hervorgeholt zu werden, wie hier als Option genannt.

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Kommentar von reginarumbach ,

absolut korrekt.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Männer, 6

„ Momentan kann ich mir keine Beziehung mit dir vorstellen,...“ „...aber wer weiß, vielleicht kommen wir wieder zusammen. „ Über diesen sozusagen ersten Teil der Aussage von der besagten Frau dürfte trotz der soft Formulierung „ momentan „ durchaus kein Zweifel bestehen. Auch der zweite Teil der Aussage der Aussage ist eher eine nett im Ton gehaltene Floskel. Das diese Frau hingegen so dumm sein sollte und damit dich sozusagen warm halten möchte, das wage ich zu bezweifeln.

Antwort
von Leopatra, 29

Ich befürchte, der Satz bedeutet: es ist Schluss und daran wird sich auch nichts mehr ändern.

Viele Frauen mögen es nicht so absolut formulieren und wählen stattdessen eine vermeintlich softere Alternative.

Alles Gute!

Kommentar von MarcoAH ,

Das auf jeden Fall. Aber hat dieser Satz eine tiefere Bedeutung?

Kommentar von Leopatra ,

Tiefere Bedeutung? Was verstehst du darunter?

Die Option mit dem Warmhalten, wie hier geschrieben wurde, sehe ich nicht. Sie wollte es dir halt nur etwas schonender beibringen.

Kommentar von MarcoAH ,

Dieser Satz klang nach einer tiefergehenden Bedeutung. Sie wollte ja unbedingt eine Freundschaft, was ich, alleine des Sohnes wegen, nicht wollte. Auch haben wir es ein viertes mal versucht (innerhalb von mehreren Jahren, zusammen zukommen, was nicht klappte. Beim ersten mal Schluss hätte mir das schon bewusst sein sollen, dass ich mich nicht mehr in sie verlieben kann, sondern nur in die Vergangenheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten