Frage von Arina666, 14

Welcher Domain Anbieter ist für mich geeignet?

Hallo liebe Community,

auf Facebook betreibe ich seit kurzem eine Künstlerseite.

Nun überlege ich, ob es nicht klug wäre, sich eine eigene Webseite (Domain) zu erstellen. Allerdings muss sie folgende Funktionen aufweisen oder sich wenigstens einbetten lassen:

  • Blog
  • Webshop (in ferner Zukunft gedacht)
  • Webcomic
  • Bilder/Zeichnungen (Galerie)

Am allerwichtigsten ist mir der Webcomic. Vielleicht kennt sich da jemand mit aus. Ich möchte meinen eigenen Comic/Manga machen und ihn anschließend online stellen. Und ihn einfach nur in der Galerie auszustellen, scheint mir etwas zu fad und nicht professionell genug.

Weiß jemand, welche Domain dafür geeignet wäre oder lohnt sich der Aufwand dafür nicht?

Viele Grüße

Arina

Antwort
von ChuckNorris37, 7

Hi Arina,

wenn du das mit der Kunst ernst nimmst, dann ist eine eigene Webseite Pflicht! Denn nur so kannst du deine Kunst auch richtig vermarkten. Nebenbei präsentierst du auf einfache und kostengünstige Weise dein Angebot.

Das was du vorhast lässt sich mit Wordpress umsetzen. Wordpress ist ein System mit dem du eine Webseite managen kannst (neue Seiten hinzufügen, sortieren etc.)

Du brauchst als erstes einen Hosting Provider, danach installierst du Wordpress und kannst das System dann modular erweitern. Am Anfang wird es dir etwas schwerfallen das System zu bedienen, allerdings gibt es Anleitungen wie Sand am Meer dazu. 

Zum Thema Comic: Ein Comic sind ja im Prinzip auch nur Bilder. Diese kannst du auf einer Seite vollflächig einbinden und dann einen Link zur nächsten Seite des Comics setzen. 

Ich adde dich mal als Freund, dann kann ich dir bei weiteren Fragen gerne helfen.

Antwort
von deruna, 3

Ich möchte dir den Apache HTTP Server ans Herz legen (httpd.apache.org). Diesen kannst du frei verändern (CSS,JS,HTML etc.), und du bist quasi dein eigener Webhoster.

Antwort
von thirtyseven, 1

ChuckNorris37 hat in allem, was er weiter oben schreibt recht.

Übrigens gibt es auf https://de.wordpress.com auch die Möglichkeit erstmal eine kostenlose Domain anzumelden mit der Du das ganze ein bisschen ausprobieren kannst.

Für Webcomic-Schaffende lohnt sich ein Blick auf das Comic Easel Plugin. 

Antwort
von dannyotti, 7

Grüß dich,

Einmal zu Richtigstellunge: Domain ist keine Webseite. Eine Domain kostet dich immer geld, während du eine Webseite meist auch schon kostenlos bekommen kannst. Domain ist was wie (www.facebook.de) Was dir da aber ankezeigt wird, ist die Webseite auf einem Webspace.

Wie mein Vorredner schon gesagt hat, wäre Wordpress keine schlechte Wahl. Hier würde ich dir aber eher zu Galerien raten, als die einzelne Verlinkung.

Eine Alternative wäre Joomla. Aber das wöre alles dan Geschmackssache. Wenn du möchtest kann ich dir gerne helfen. Ich kenne auch ein paar anbieter, die dir bestimmt ein wenig Webseitenspeicher kostenlos zur verfügung stellen.

Bedenke aber: Für so was musst du dir immer ein wenig teschniches Wissen aneignen, das klnnte einiges an Zeit dauern^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community