Frage von maxbakk22, 130

welcher dieser Sprachen wurdest du lernen ?

Antwort
von Malavatica, 25

Keine von denen. 

Ich finde diesen Sprachraum nicht interessant. Wenn ich entscheiden müsste, dann Finnisch. Ist aber irre schwer. Kiitos. :)

Antwort
von Spielwiesen, 18

Deine Frage wäre leichter zu beantworten, wenn etwas deutlicher hervorkäme, WAS genau du damit bezweckst. Was ist der Hintergrund der Frage?

Als Sprachwissenschaftler bzw. Linguist kommen schon mal Vergleiche im Rahmen eines Exkurses vor - aber von da bis zum systematischen Erlernen einer Sprache ist es weit.

Niemand lernt einfach eine Sprache nur aus Jux und Dollerei! Es gibt
meist einen wirtschaftlichen oder kulturellen Grund dafür - oder eben
die Liebe! Und dann kann es auch ein Ostküstenregiolekt des Dänischen
sein.... da ist das Hauptanliegen dann Verständigung. Wobei der Wille zur
Perfektion immer auch vom Grad des persönlichen Anspruchs abhängt. Ich kannte einen Mann, der allein durch seine Ehe mit einer Finnin perfekt Finnisch gelernt hat und auch nach der Scheidung immer noch weitergemacht hat, weil ihn die Sprache einfach nicht losließ.


Antwort
von PWolff, 29

Wenn ich die Gelegenheit und die Zeit dazu hätte, alle. Wenn auch aus verschiedenen Gründen.

Antwort
von Hardware02, 19

Keine davon. Norwegisch oder Schwedisch würde mich evtl. interessieren.

Antwort
von quaesita, 12

Ich finde keine dieser Sprachen in irgendeiner Weise ansprechend. Ich würde gerne Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Türkisch, Serbisch/Kroatisch, Türkisch und Arabisch lernen. Gewisse Kenntnisse habe ich in allen diesen Sprachen aber fließend spreche ich leider keine davon. Meine erste Wahl würde wahrscheinlich auf Spanisch treffen.

Antwort
von Doshd, 54

Definitiv keine. Es sind nicht die Länder, die im Mittelpunkt meines Interesses stehen. Finnisch gilt außerdem als sehr kompliziert. Wobei ich übrigens auch das angebliche einfache Dänisch für sehr schwierig halte, weil das sehr viel undeutlicher gesprochen wird als Schwedisch und man gar nicht raushört, was gesagt wurde.

Schön, Niederländisch ist wirklich einfach und hat auch die meisten Sprecher. Aber mehr Interesse als nur eine Reise dahin zu machen, hab ich dafür auch nicht.

Ich kann ein wenig Russisch und würde mich am ehesten noch für Türkisch interessieren.

Antwort
von Clarissant, 19
finnisch

Isländisch lerne ich bereits. :) 

Ich fände aber Niederländisch und Dänisch ganz interessant. 

Antwort
von Sachsenbruch, 26
niederlaendich

Von den vier angegebenen würde ich Niederländisch lernen.

Antwort
von Kito101, 70

Ich kann niederländisch aber das war nur sinnlos. Mischung aus Deutsch, Englisch und Halskrankheit.

Lern erstmal Deutsche Rechtschreibung und lerne dann eine andere *Sprache*

Kommentar von maxbakk22 ,

ich bin niederlaender

Kommentar von Kito101 ,

ich hab nichts gegen die menschen, die sprache hört sich nur verschrikkelijk an

Warum willst du als niederländer niederländisch lernen?

Kommentar von maxbakk22 ,

ist schwirich fuer eine deutscher

Kommentar von Kito101 ,

Nein andersrum, deutsch hat soviel mehr Grammatik und Wörter

Kommentar von maxbakk22 ,

ik hoef geen nederlands te leren

ich brauche kein niederlaendisch zu lernen

Kommentar von Kito101 ,

Warum fragst du dann

Kommentar von Kometenstaub ,

Er fragt ja uns ,  was wir lernen würden.

Kommentar von maxbakk22 ,

JA DAS POBIERE ICH ZU ERKLEREN

Antwort
von josef050153, 7

Chinesisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten