Frage von HerrUnsichtbar, 57

Welcher dieser Sätze ist der richtige?

  • "Er sagt, sie seien klug."

  • "Er sagt, sie sein klug."

Antwort
von Luchriven, 27

"seien" ist die 3. Person => sie seien

"sein" ist das Verb in der Infinitivform.

Also ist die erste Variante richtig.

Antwort
von FluffyBlade, 10

"Er sagt, sie seien klug."

Du benötigst den Konjunktiv 1.

Antwort
von TheFreakz, 29

Entweder:

"Er sagt, Sie >seien< klug"

Oder

"Er sagt, Sie >sind< klug"

Kommentar von supersuni96 ,

Beides falsch, da du das "sie" groß geschrieben hast.

Zweites Beispiel ist falsch, weil das eine wörtliche Rede ist. Dann musst du schreiben:

Er sagt: "Sie sind klug."

Antwort
von Kandahar, 28

Der erste Satz ist richtig.

Antwort
von HopsiMomo, 28

Das erste stimmt.

Antwort
von Maikiboy29, 33

Er sag, Sie seien klug. 

Antwort
von Inked95, 30

Entweder: Er sagt, sie seien klug, oder: Er sagt, sie sind klug. ;-)

Kommentar von supersuni96 ,

Es wäre nur richtig, wenn du im zweiten Vorschlag auch die richtige Zeichensetzung berücksichtigst.

Er sagt: "Sie sind klug." Das ist nämlich eine wörtliche Rede.

Kommentar von Inked95 ,

Warum? Auch wenn er die Mehrzahl meint?

Antwort
von Derschnupfen, 27

Sie seien klug

Antwort
von Mignon5, 17

Er sagt, sie SEIEN klug.

Wie wäre es mit:

Er hält sie für klug?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten