Frage von SantiGalvez, 86

Welcher deutsche Dialekt hört sich am lustigsten an?

Den Saarländischen Dialekt habe ich vergessen. Der ist auch ziemlich witzig.

Antwort
von OlliBjoern, 18

Nur zur Ergänzung: durch das Saarland verläuft eine Dialektgrenze. Der nördliche Teil (Nord-West-Teil) spricht eine Variante des Moselfränkischen, und nur der Südteil (Süd-Ost-Teil) spricht den bekannten "Heinz-Becker-Dialekt", der z.B. für Saarbrücken recht typisch ist (in der Serie wohnt er in Bexbach). (das ist sogar noch eine vereinfachte Beschreibung, Einheimische erkennen noch mehr Feinheiten)

Bei uns (Nordsaarland) wurden die Kartoffeln z.B. "mell" gekocht, wenn sie "weich" werden sollten (vermutlich von französisch "moux/molle"), das kannte ein saarländischer Kollege (Südost) nicht. Man sagt "lô" statt "dô" (wenn man da/dort sagen will).

Moselfränkisch umfasst auch Luxemburgisch, den Raum Trier entlang der Mosel bis nach Koblenz, und sogar hoch bis ins (südliche) Siegerland ("Siegerländisch" "Sejjerlänner Platt"). Auch die Eifel gehört dazu.

für eine eher nördliche Variante im Saarland gefällt mir das hier gut: "Alf auf Saarländisch"

Kommentar von SantiGalvez ,

Das hat mein saarländischer Kollege auch gesagt. Aber jemand der nicht aus der Region kommt, der hört den Unterschied nicht. Kennscht du mir geschiss?

Antwort
von zehnvorzwei, 32
platt deutsch

Hei, SantiGalvez, korrekterweise ist nachzutragen: Plattdeutsch ist kein Dialekt, sondern ein eigenständiger Zweig der deutschen Sprache, nämlich der des niederdeutschen Sprachraums. Und so. Grüße!

Kommentar von SantiGalvez ,

Stimmt, da hast du recht. Auch in Westfriesland wird Plattdeutsch gesprochen.

MfG

Antwort
von zehnvorzwei, 32
platt deutsch

Hei, SantiGalvez, "lustig" hört sich überhaupt kein deutscher Dialekt an. Wenn schon, dann - weil derbe - das Plattdeutsche. Grüße!

Kommentar von SantiGalvez ,

Gude, ich finde den hessischen Dialekt extrem lustig obwohl ich selber Hesse bin. Wo ist das Problem?

Antwort
von Gilgaesch, 33
sächsischer

kommt daraufan woher man stammt

Antwort
von Malavatica, 20
platt deutsch

Plattdeutsch. Einfach süß. 

Antwort
von rawierawie, 49

Sächsisch... Das ist keine Sprache, das ist ein Sprachfehler!

Antwort
von frischling15, 51
sächsischer

Sächsisch  ist für Außenstehende schwerer zu lernen als englisch !

Kommentar von Hausameise ,

Warum will irgendwer sowas lernen? Englisch ist übrigens ziemlich leicht zu lernen.

Kommentar von SantiGalvez ,

Naja das kommt wohl eher auf die Sprachliche-Begabung jedes einzelnen an.

Antwort
von Petersmann1979, 52

na wienerisch oida :D

Kommentar von Rosswurscht ,

des is aber koa daitscher Dialekt oida ;-)

Antwort
von SoVain123, 52
fränkischer

finde ich :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten