Frage von Leminee, 195

Welcher der beiden Sätze ist richtig: Ich sehe, was du versuchst, zu tun und ich sehe, was du zu tun versuchst?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchwarzerTee, 72

Beide sind richtig, aber im ersten Satz ist das Komma vor "zu tun" zuviel. Wenn der "Infinitiv mit zu" erweitert wäre, wäre das Komma richtig. Beispiel:

Ich sehe, dass Du versuchst, Gutes zu tun.

Der zweite Deiner Beispielsätze ist der eleganter formulierte Satz.


Kommentar von Leminee ,

Und das Komma vor ''was'', in dem zweiten Satzl, ist obligatorisch?

Kommentar von SchwarzerTee ,

Das muss sein. Und erst jetzt sehe ich: Du hast da einen Rechtschreibfehler. Im zweiten Satz, letztes Wort: "versuchst", mit dem s drin.

Kommentar von Leminee ,

Das Buch, in dem ich den zweiten Satz gelesen habe, stand kein Komma vor ''was'', deswegen (der erste Satz habe ich selbst formuliert)...

Kommentar von SchwarzerTee ,

Dann war es im Buch falsch. Du kannst Dich darauf verlassen, dass vor "was" ein Komma stehen muss.

Du kannst natürlich schreiben: Ich sehe was Schönes. Oder: Ich sehe was, was du nicht siehst.

Kommentar von Leminee ,

Ok, vielen Dank :)

Kommentar von Leminee ,

Ja, habe ich auch bemerkt, deswegen habe ich ihn bearbeitet :)

Kommentar von ralphdieter ,

Bist Du sicher, dass "zu tun" im Nebensatz hinter dem finiten Verb stehen darf? Gewöhnlich darf da nichts mehr stehen außer noch ein Satz.

Ich befürchte, "was du versuchst zu tun" klingt nur deshalb richtig, weil es Ähnlichkeit mit einem Nebensatz wie in Deinem Beispiel hat.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 58

Ich finde den zweiten Satz klarer.

Ich sehe, was du zu tun versuchst.

Kommentar von Leminee ,

Ok und das heißt, dass Du den ersten Satz nicht für falsch hälst?

Kommentar von adabei ,

Ich hätte ihn selber nicht so formuliert, aber für direkt falsch halte ich ihn auch nicht.

Antwort
von Kekslordisimus, 103

Für mich klingen die beide eigentlich richtig

Ich habe das mit diesem Rechtschreibprogramm überprüft und das hält beides für richtig.

https://rechtschreibpruefung24.de/

Antwort
von Nutzer1000, 8

Beie wären richtig. Allerdings ist der 2. doch besser.
Beim 1. hast du ein Komma zu viel, welches den Satz komisch klingen lässt. :)

Antwort
von Kodokuna, 88

Beide glaub ich. Bin mir aber beim zweiten nicht sicher.

Antwort
von HansH41, 6

Ich finde den zweiten Satz schöner,

weil: man kann ihn flüssiger lesen.

Mit Kommas, auch wenn sie nötig sind, zerhackt man den Lesefluss. Daher bilde ich gerne Sätze mit wenigen Kommas.

Antwort
von GradWach, 66

Beides geht

Antwort
von Chstpio, 91

Das erste 

Antwort
von Mambo69, 73

Ist beides richtig. Das zweite klingt nur intelligenter.

Antwort
von marynali, 40

Beides ist richtig 👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten