5 Antworten

Mif ist vollkommen überteuert für deren High End Zeus PC wollen die den doppelt Warenwert. Bei dem Ausgesuchten PC reden wir von einem Warenwert von vlt. 350-400€

Und bei dem Amazon PC sind die inneren Teile minderwertig also beides nicht wirklich Empfehlungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekalem
15.06.2016, 12:30

Leider kann ich nicht selber einen bauen, vielleicht mit Hilfe von einer Person die ich kenne. Kennst du gute Computer die max. 600€ sind? Entweder fertig oder zum selbst bauen, wäre nett wenn du antwortest :)

0

Wenn mir mal dein MAX. Budget. Und was du damit machen willst.
Welche Spiele genau?
Welche Programme genau? Z.B. Adobe oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekalem
15.06.2016, 12:52

600€ maximal. Alles mögliche würde ich gerne machen. Photoshop, Arma3, Counter Strike usw

0

Geht man von der Leistung in Spielen aus, ist der Mifcom schneller. Wegen der schnelleren CPU. Allerdings benötigst du für Spiele mit einer GTX 750ti keinen i5. Da reicht der FX 6300. Beim Amazonangebot hast du null Chancen auf spätere Aufrüstung.

Geht   man vom Preis/Leistungsverhältnis des gesamten Pakets aus, ist der Amazon besser. Weil Windows 10 inkl., mehr Speicher, 125 EUR günstiger.

Schaut man auf die Qualität der Bauteile und des Verkäufers, liegt Mifcom mMn um Längen vorne. Du bekommst dort eine genaue Auflistung aller verbauten Teile und kannst die ändern. Inkl Plus-Garantie und 6 Monate Pickup-Service.

Mein Tipp: Lass die Finger von den AMAZON-Marketplace Fertigkisten. Die sind der letzte Schrott. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm...vonner Leistung der erste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekalem
15.06.2016, 12:22

Danke

0

Moin ekalem,

guck´ mal in diese Helferlisten, ob jemand in deiner Nähe wohnt :

http://extreme.pcgameshardware.de/komplette-rechner-zusammenstellung/229690-die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen.html

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1249024

http://www.hardwareluxx.de/community/f84/der-selbstschrauber-thread-die-anleitung-zum-selbst-zusammenbau-fuer-jedermann-801832.html

Die kommen bei dir zuhause vorbei und schrauben den Rechner gratis zusammen (Tasse Kaffee / Gerstenkaltschale....Busgeld), liebevoller und sorgfältiger als jeder Shop das macht.

Wie hoch ist dein Budget, dann stellen wir dir was deutlich besseres zusammen.

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekalem
15.06.2016, 12:43

Danke dafür, aber ich kenne eine Person die mir helfen würde. Mein Maximum liegt bei 600€. Trotzdem danke :)

0
Kommentar von JimiGatton
15.06.2016, 12:47

Ohne Graka 442,- € :

1 [url=https://geizhals.eu/686480]Seagate Desktop HDD 1TB[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1050218]Intel Core i5-4460[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/939450]G.Skill Ares DIMM Kit 8GB, DDR3-2400[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1132888]ASRock Z97 Anniversary[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1335921]LG Electronics GH24NSD1[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/466630]Nanoxia DX12-900 120mm[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1336825]BitFenix Nova schwarz mit Sichtfenster[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1407719]be quiet! Pure Power 9 CM 400W[/url]

Zum Monatsende kommen die neuen AMD RX480/470 raus, davon nimmst Du eine, dann hast Du einen fitten Gaming-PC.

Das Z97 Board kostet 5,- € mehr als ein H97, dafür ist der Chip voll ausgebaut und Du kannst den 2400er RAM nehmen.

0
Kommentar von Vishera
15.06.2016, 12:48

würde der Ram mit 2133 MHz nicht auch reichen? oder sind beide preislich ähnlich?

0
Kommentar von ekalem
15.06.2016, 12:53

Danke dafür :)

0

Was möchtest Du wissen?