Frage von Frttchn, 22

Welcher chemische stoff kann sich durch bestimmte reaktionen (oxidation, abziehen von elektronen oder zb chlorierung) rot, schwarz, grün, violett,braun färben?

Antwort
von dan030, 13

Da gibt es tausende von Stoffen und etliche Arten von Reaktionsmechanismen.

Nur mal als Beispiel, weil's in den anderen Antworten noch nicht drin war:

Eisen. Im "sauberen" Ausgangszustand ein metallisch aussehender Feststoff. Wenn der nun oxidiert (also umgangssprachlich "rostet"), kommt da auf der Oberfläche eines der Eisenoxide raus. Je nach dem, welches Eisenoxid sich bildet, kann das ganze dann von "rot" bis "amorph-rottig-grau" aussehen.

Expertenantwort
von DedeM, Community-Experte für Chemie, 13

Moin,

Lycopin, der rote Farbstoff in zum Beispiel Tomaten, kann beim Überschütten mit Bromwasser eine tolle Farborgel ausbilden, je nachdem, welche und wie viele seiner Doppelbindungen durch die Addition von Brom aufgelöst werden. Die Farbpalette verläuft von rot über braun, violett, blau, grün und gelb bis orange. Das gelingt zwar nicht immer, aber ich selbst habe das schon einmal so gesehen...

LG von der Waterkant.

Expertenantwort
von mgausmann, Community-Experte für Chemie, 12

Mangan?

Auch Molybdän und Vanadium sind extrem bunt was die Farbe ihrer Oxidationsstufen angeht.
Oder wonach suchst du genau?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten