Frage von bigcrusher, 58

Welcher Beruf passt zu programmieren und Mediengestaltung?

Ich würde gerne wissen was für ein Beruf/Job Programmierfähigkeiten mit z.b. Java,c++ benötigt und auch Grafikgestaltung benötigt mit Programmen z.b. Photoshop. Wäre auch gut wenn der Job etwas mit Mediengestaltung zu tun hat, muss es aber nicht.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 9

Mach Web-Entwickler und das möglichst in einem Betrieb, wo die Entwickler Front- und Backend entwickeln, also den serverseitigen  Code schreiben, als auch das Aussehen der Seite steuern. Sowas gibt es schon auch. Das du dann aber auch die Grafiken machen wirst, wage ich zu bezweifeln. Das ist in der Regel dann doch getrennt. Ausbildung wäre dann Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 26

Da kommt vor allem der Beruf bzw. eine Ausbildung zum Mediengestalters für Digital und Print in der Fachrichtung Gestaltung und Technik in Frage. Der Beruf ist ziemlich breit gefächert. Man sollte sich daher schon während der Ausbildung auf einzelne Bereiche fokussieren und weiter spezialisieren. 

Es hängt jedoch auch stark vom jeweiligen Ausbildungsbetrieb ab. Kann also durchaus sein, das dort Printmedien überwiegend den Alltag bestimmen. Daher sollte man sich schon vor der Ausbildung gut informieren. Als Mediengestalter bist du an sich ein Allrounder. 

Angefangen beim Gestalten von Exposés, Flyern, Geschäftpapieren bis hin zum Layouten und Umsetzen von Websites. Du kannst dein Fokus natürlich besonders auf den Web Bereich legen und dich in die neue Technologien verlieben. ;-) Kurz und knapp: Do what you whant, but do it! 

  LG medmonk 

Antwort
von Berny96, 32

Du hast es im Prinzip schon gesagt.

Es gibt verchiedene:

  1. Mediengestalter
  2. Mediendesigner
  3. Anwendungsentwickler
  4. Programmierer

Im Prinzip das gleich in Grün nur anders beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community