Welcher Beruf passt zu meinen Wünschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du nicht vor hast Informatik zu studieren dann währe wohl zuerst eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung eine Möglichkeit. Da wirst Du zwar nichts groß lernen wie man Betriebssysteme Entwickelt oder groß über Sicherheit und Verschlüsselungstechnologien aber Ansonsten bist Du schon mal in mehr oder weiniger der richtigen Schiene und kannst Dich eventuell mit viel Mühe und Zeit in die Richting entwickeln.

Ansonsten bleibt Dir nur das Informatik Studium. Du solltest allerdings Fit in Mathematik sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanther
01.04.2016, 16:19

Fit bin ich in Mathe und das Informatik Studium ist geplant. Welchen Zweig empfehlst du mir?

0

ich würde dir empfehlen bei der bundesdruckerrei ne ausbildung zu machen.

https://www.bundesdruckerei.de/de/4051-schueler

informiere dich mal etwas dort , du kannst da auch anrufen. das passt genau zu deinen interessen: programmiren, datensicherheit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?