Frage von Helloitsmelol, 46

Welcher Beruf ist das, den ich ausüben will?

Ich suche einen kreativen Job, bei dem man zwar bauen muss, aber sich auf Details bei Häusern konzentriert, welche Form,Farbe Fenster haben sollen oder das die Wände bestimmte Einkerbungen haben damit sie ästhetischer aussehen. Ich will aber selber bestimmen wie das Endergebnis aussieht und nicht nur bauen.
Welcher Beruf kommt diesen Anforderungen am ehesten gerecht?

Antwort
von Nayes2020, 19

Ein Architekt macht Planung und Entwurf.

dazu gehört eben auch die Detailplanung.

Du könntest Bauingenieur werden. die planen aber nicht wie das Haus im eigentlichen aussieht. sie planen das Tragwerk ( je nach haustyp entscheidend fürs Aussehen) oder sie übernehmen die Bauleitung auf der Baustelle wo sie der "Chef der Baustelle sind".

Bauingenieure planen aber keine Häuser im eigentichen Sinn

Kommentar von Helloitsmelol ,

Ich würde gerne beides machen, den Entwurf für alles grobe bis hin zum Umsetzen von Deckenbemalungen oder schön designten Klappen für Steckdosen

Kommentar von Nayes2020 ,

Solche Dinge bestimmt aber eigentich der Bauherr...

also der Typ der alles bezahlt. Solche Detailfragen übernimmt keiner.

oder willst du 1. mio für ein Haus bezahlen wo du eben Farbe und Raumkonzept dir nicht aussuchen darfst sondern es ein anderer tut?

Das heißt du müsstest als Architekt selbst Bauherr sein. und es auch alles selber finanzieren.

Du könntest dann theoretisch als Job diese dann verkaufen/vermieten.

also ein Makler der eben auch das Haus entworfen und gebaut hat^^

Antwort
von Meli6991, 18

Entweder wenn du Fachhochschule machst oder Studium dan Architekt oder wie ich nach der Realschule Bauzeichnerin.

Antwort
von Barolo88, 16

meistens ist es aber der Bauherr der bestimmt, wie das Haus aussehen soll, nicht der Architekt, der hat das nur umzusetzen

Kommentar von 24hTREND ,

Die wenigsten Bauherren können bestimmen, wie ihr Haus aussehen soll. Genau deshalb gibt es Architekten, die Wohnvisionen in einem Bauplan aufs Papier bringen. Den Rohbau erstellen dann  Betonbauer, Maurer, Zimmerer....

Kommentar von Barolo88 ,

das sehe ich aber ganz anders, der Architekt macht eventuell Vorschläge, aber die Entscheidung trifft dann der, der das ganze bezahlt.

Antwort
von Treueste, 25

Das wird wohl der Architekt sein..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community