Frage von xBlackMass, 58

Welcher Bereich der Informatik ist am begehrtesten?

Sicherheit? Softwareentwicklung? Robotic? Künstliche Intelligenz usw

danke

Antwort
von Schachpapa, 27

Das Geld wird mit ganz normalen Anwendungen im Bereich Verwaltung, Handel, Banken und Versicherungen verdient. Daran hat sich in den letzten 30 Jahren nicht viel geändert.

Wobei die von dir genannten Theman natürlich hoch interessant sind.

Die meisten Anwendungen fallen aber wohl in den oben genannten Bereich. Da kommen dann vielleicht neue Spezialitäten ("Big Data", verteilte Datenbanken etc) dazu, die man früher wegen der eingeschränkteren Technik nicht machen konnte, aber im Grunde ist es noch wie früher.

Antwort
von Darkplanet, 27

Also MEINE Meinung ist:

1. Künstiliche Intelligenz

2. Robotic

3. Softwareentwicklung

4.Sicherheit


Begründung zu MEINER Meinung: Immer öfter liest und hört man von der künstlichen Intelligenz (z.b. die Roboter die den Menschen ähnlich sehen, immer mehr Einfluss hat die künstliche Intelligenz), das sogar noch vor der Softwareentwicklung, denn die Softwareentwicklung ist schon vorhanden, muss nur noch ausgebessert werden.

Robotic würde ich auf Platz 2 stellen, vor der Softwareentwicklung, weil die Software mehr oder weniger schon vorhanden ist, und erst die Hartware, also die Robotic entstehen muss und dann entweder umprogrammiern der vorhandenen Software, oder komplett neue Software.

Sicherheit stelle ich mal als letztes da, denn man muss zuerst etwas entwickeln und aus den Fehlern lernt man dann. Wie sollte man sich um das Thema Sicherheit groß Gedanken machen wenn man noch gar nicht weiß was zukünftig alles möglich ist.

Also, wie gesagt, das ist MEINE Meinung wie ich es aktuell in in naher Zukunft sehe, andere sehen das vielleicht anders.


Antwort
von SoVain123, 47

Alle vier die du genannt hast sind derzeit aktuell und werden auch in Zukunft viel Gewicht tragen.

Antwort
von Rubezahl2000, 20

Begehrt von WEM?
Studenten, IT-Unternehmen, Kunden der IT-Unternehmen, Anwender, Staat, ...
Da gibt's ja durchaus unterschiedliche Interessen.

Antwort
von DataJockey, 7

Die meisten jungen Wilden wollen Spiele entwickeln.

Andere, die wegen des Geldes eine Programmierer-Karriere starten, landen bei ner Bank oder Versicherung.

Generell habe ich folgenden Zusammenhang bei Jobs für Programmierer festgestellt:

je langweiliger desto mehr Geld wird verdient

...und umgekehrt. =)

Die Antwort auf deine Frage hängt also von der Zielgruppe ab.

gruss, dj

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community