Welcher Befund lässt snuff verstehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vermute mal schwere krankhafte Persönlichkeitsstörungen

und das Gefühl das die Typen Macht über andere Menschen wollen.

Die haben keine Empathie und sehen Menschen nur als Objekte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, und das ist eine gute Frage! Meiner Erfahrung nach gibt es in einigen Menschen gewisse seelische Abgründe, die man oberflächlich absolut niemals so erwartet hätte. 

Vor vielen Jahren, während eines One-Night-Standes, bin ich mehrfach fast bis zur Ohnmacht gewürgt worden, und erlebte in dieser Situation die pure Todesangst. Davor war der Mann jedoch ein absoluter Gentleman, und danach hat er sich entschuldigt.

Ich kann daraus nur schließen, dass derartige Neigungen einer, im höchsten Maße pervertierten, sexuellen Obsession entspringen. Wer es für seinen Höhepunkt will und braucht, dass ein anderer ungewollt leidet oder sogar sein Leben lässt, gehört mindestens in verd***t gute Therapie.

Mir persönlich tun solche Menschen jedoch bis zu einem gewissen Grad auch sehr Leid, da man sich wohl kaum frei, bewusst und willentlich für eine derartige Abartigkeit entscheidet. Ein Leben mit solch einem Trieb muss wahrhaft furchtbar sein, doch es rechtfertigt natürlich in keinster Weise Vergewaltigung und Mord.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisweilen ist nichtmal offiziell belegt, dass es Snuff-Filme (auf die Definition achten) überhaupt gibt.

Definition: https://en.wikipedia.org/wiki/Snuff_film

"Hey ich frage mich schon lange wie man so etwas wie snuff Videos toll finden kann"

Wie kann man nur Gorefilme gut finden? Wie kann man nur bei schweren Unfällen glotzen und Fotos/Videos machen? Wie kann man dabei zusehen, wie sich Menschen gegenseitig bekämpfen (Wrestling und Boxen zähle ich mal dazu).

Kurzfassung: Wie kann man sich nur am Leid anderer ergötzen.

Klar ist das ne andere Dimension, als ein Video in dem ein Mensch getötet wird, es läuft aber aus meiner Sicht alles auf das selbe hinaus.

Tut mir Leid aber Voyeurismus ist irgendwie ziemlich tief verankert.

https://de.wikipedia.org/wiki/Voyeurismus#Erweiterung_des_Begriffes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepwebHelper
28.03.2016, 23:21

Um nicht lange um den Brei zu reden, Snuff-Filme existieren, und das ist auch kein Geheimnis. 

"Some filmed records of executions and murders exist but have not been released for commercial purposes."
Der Beitrag scheint etwas alt zu sein.

0