Frage von Inkidinkidoo, 101

Welcher Baum hat Äste wie auf dem Bild?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, 44
Kommentar von antnschnobe ,

Danke vielmals für's Sternchen : )

Antwort
von Norina1603, 31

Hallo Inkidinkidoo,

mein erster Gedanke, war ein älterer Korkflügelstrauch, wobei mich allerdings die roten Blüten im März stören.

http://www.baumschule-gehlhaar.de/img/pictures/245-korkfluegelstrauch.jpg

MfG

Norina

Antwort
von CCCPtreiber, 49

Es könnte ein Apfelbaum sein, bin mir aber nicht 100% sicher. Allerdings ist der schon halb tot, da ist jede Menge Blauschimmel drauf, das macht dem Baum schnell den gar aus. Deshalb ist der Stamm auch so verkrüppelt gewachsen. 

Kommentar von Inkidinkidoo ,

Der trägt aber im Moment kleine rote Blüten und es ist auf jeden Fall kein Schimmel das gehört alles zum Ast

Kommentar von CCCPtreiber ,

Diese kleinen kleeblattartigen Wucherungen, es können auch Flechten sein gehören nicht zum Baum. Das ist der Pilz, so etwas findest du auf toten Holz und sterbenden Bäumen. Der Stamm ist ganz verkrüppelt, das ist die Folge davon. Du kannst sie schon mit dem Fingernagel abmachen, das gehört nicht zum Baum.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten