Frage von Razer21, 35

Welcher Autoreifenhersteller ist besser für Sommerreifen Continental oder Goodyear?

Antwort
von RudiRatlos67, 16

Sind alle schwarz,  also alle gut.....

Allerdings kommt es auf mehr Fakten an.... Zb. Welcher Typ und welche Dimension. Außerdem ist nicht unwichtig wieviel km du jährlich fährst und wie deine Fahrweise ist. Ich glaube das ich bei defensiver Fahrweise und 30.000 jahreskilometer mit dem Michelin energysaver sehr günstig im Bezug auf Verschleiß u. Kraftstoffverbrauch am günstigsten und sehr komfortabel fahre.  Selbst bei den relativ hohen Anschaffungskosten

Antwort
von wollyuno, 8

keiner,wichtig ist der reifen und das hängt von vielen umständen ab.ich verlass mich da auf testberichte und den ich als nächstes kauf ist vredenstein

Antwort
von Razer21, 14

Ist für ein youngtimer vw polo g40 mit den ich wenig km im jahr fahre aber dann wenn ich auf treffen fahre schon mal 200-500km pro fahrt raufkommen mir ist das wichtig das sie möglichst leise sind und grip haben und der spritverbrauch mässig wenigstens ist

Meine diminsion 175/70 r13 82t sommerreifen sollen es werden

Antwort
von MISTERM3, 24

So kann man das nicht beantworten es gibt doch viel zu viele Größen und Unterschiede!!!

Antwort
von Thunderbolt2, 20

Das ist so als ob du fragst: Welcher Autohersteller ist besser? - Audi oder BMW?
Das kann man nicht beantworten, genauso auch wie mit den Reifen ;)
Aber wenn du die Modelle hast, kannst ja mal im Internet nach Reifentest schauen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community