Frage von Kogler 13.07.2007

Welcher Arzt behandelt "Hämorrhoiden" ?

  • Antwort von Auskunft 13.07.2007
    10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Facharzt für Proktologie.

  • Antwort von Peggy76 13.07.2007
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Eigentlich die Proktologen. Aber wenn das nicht gent dann entweder den Gyn oder den Urologen fragen. Im Zweifelsfall ins Krankenhaus gehen. Die Proktologen sind leider nicht so dicht gesät.

  • Antwort von solf1 13.07.2007
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    JEDER Arzt.. oder verstehe ich die Frage falsch? Gruss Solf

  • Antwort von netztoury 13.07.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Jeder Facharzt für Innere Medizin, ggf. mit der Fachrichtung Gastroenterologie.

  • Antwort von DirkWalther 13.07.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hier gibt es Antworten: > http://www.haemorriden.net/haemorrhoiden/arztbesuch/content-121373.html;jsessionid=ABC3DCC5D62FE416C8E69B4CE103711B

  • Antwort von Yaakamaru 29.12.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ist das auch in ordnung wenn man mit verdacht auf hemmoriten zu seinem artzt geht

  • Antwort von dschinghi 07.02.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
    1. der Proktologe

    2. der Gastroenterologe

  • Antwort von neurodoc 13.07.2007
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die Diagnosestellung und die anfängliche Behandlung ist Sache eines jeden Hausarztes. Wenn operatives Vorgehen notwendig ist, ist das Sache des Allgemeinchirurgen. Proktologen gibt es wohl wirklich nicht an jeder Ecke, die wären bei diesem Problem die richtigen Fachleute.

  • Antwort von weinerth 13.09.2013

    Ja es ist wirklich der Proktologe!

    Mein Proktologe hat mir damals das HämoCalm Öl empfohlen, bin ihm immer noch dankbar.

    Wenigstens keine OP!

  • Antwort von anjar1983 20.01.2012

    Am besten mal auf http://www.haemorrhoiden-symptome.de/haemorrhoiden-behandlung/ nachsehen. das steht alles zu diesem Thema

  • Antwort von heinr 27.07.2011

    Schon mal was von einer Salbe gehört? http://www.haemorrhoiden.biz/haemorrhoiden-salbe/ die hilft ja oft schon!

  • Antwort von RedMedipresse 15.06.2010

    Schaut doch mal auf medipresse.de, da haben wir gerade ein Themenspecial zu Hämorrhoiden mit vielen Infos und Tipps online gestellt.

  • Antwort von RedMedipresse 15.06.2010

    Schaut doch mal auf medipresse.de, da haben wir gerade ein Themenspecial zu Hämorrhoiden mit vielen Infos und Tipps online gestellt.

  • Antwort von sugarman32 31.05.2010

    Ein Arztbesuch ist ein Muss. Nur so kann man wirklich sicher sein, ob man Hämorrhoiden hat. Hier gibt es auch noch einige Infos zur Diagnose und wie man am besten vorgehen sollte: http://haemorrhoidenbehandlung.com

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!