Frage von egla666, 43

Welcher Artikel im Grundgesetz tritt in Kraft, wenn ein Lehrer ein Schüler verprügelt weil der Schüler den Unterricht stört?

Ich finde den Arikel einfach nicht..

Dass ist zwar eine Hausaufgabe, allerdings hatte ich selber im Gesetzbuch nachgekuckt was wir ja auch machen sollten.. ich fand da nur etwas mit Arikel 7 aber das passt nicht..

MFG

Antwort
von FrageAntwo, 43

Damit verstößt der Lehrer gegen Artikel 2 des Grundgesetzes. Der Schüler verstößt höchstens gegen das Schulgesetz nicht gegen das Grundgesetz

Antwort
von Kuhlmann26, 18

Es kommen

  • Artikel 1, Absatz (1) GG Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

und

  • Artikel 2,  Absatz (2) GG Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

zur Anwendung.

Die Einschränkung des letzten Satzes aus Artikel 2 trifft auf Dich nicht zu, weil die Schulgesetze aller Bundesländer physische Gewalt (zum Beispiel Prügelstrafe) gegen Schülerr ausdrücklich verbieten.

Gruß Matti

Antwort
von japnet44, 33

Hä? Artikel 1 Menschenwürde, Artikel 2 Freiheit, Leben, körperliche Integrität, Artikel 7 staatliche Aufsicht der Schule würde mir mal so auf die schnelle einfallen

Kommentar von egla666 ,

Okay danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten