Frage von Nikchu, 109

Welcher Artikel bei der Abkürzung einer Firma (GmbH)?

Hallo Leute,

ich schreibe zur Zeit an einem Bericht über mein Praktikum und weiß nicht genau, welchen Artikel ich für den Namen der Firma benutzen soll.

Die Firma in der ich arbeite ist eine gGmbH. Nennen wir sie mal "Konzept Schulhof". Zu Anfang habe ich dann also geschrieben, dass ich in der "Konzept Schulhof gGmbH" tätig bin. Das möchte ich aber nicht ständig ausschreiben und habe deswegen die Abkürzung "KSH" gewählt und in Klammern dahinter geschrieben. Schreibe ich nun im weiteren Verlauf meines Berichts "in der KSH habe ich..." (wegen der gGmbH) oder schreibe ich "in dem KSH habe ich..." (wegen dem Schulhof)?

Danke schon mal und ich hoffe ihr versteht meine Frage :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kickflip99, 71

Die KSH, in der KSH, wegen der KSH. Das Wort "Gesellschaft" aus gGmbh wird dann immer mitgedacht. Wird in der Praxis definitiv so gemacht.

Kommentar von Nikchu ,

Super, dankeschön!

Antwort
von Bagaludde, 57

Du kannst ja auch mal "Unternehmen" bzw. "Firma" oder "in der GmbH" verwenden.

Kommentar von Nikchu ,

Gute Idee, dankeschön!

Ich werde aber nicht drum rum kommen, auch mal die Abkürzung zu benutzen, wie wäre es da dann korrekt?

Antwort
von nbesch, 38

der :)

Kommentar von Nikchu ,

Alles klar, danke! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten