Frage von backTOask, 26

Welcher Arbeitsspeicher (RAM) PC ist der Richtige?

Ich möchte meinen Arbeitsspeicher gerne erweitern, bestmöglichst aber auch leistungstechnisch verbessern.

Aktuell besitze ich 2x4gb des Typs:

G.Skill F3-1600C9D-8GAO | DDR3-1600 CL9-9-9-24 / 1.50v | PC3-12800 4Gx2 Intel XMP Ready

Mein Mainboard ist das:

B85-G43 Gaming (MS-7816)

Hat jemand eine Idee bzw. eine fachmännische Meinung.

Danke im Vorraus.

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 6

Die sicherste Variante ist wohl den gleich nochmal zu kaufen. Dann bist du bei 16GB.

Wenn du nur einen Riegel holen willst, mußt du wegen der asynchronen Bestückung auf Dualchannel verzichten.

Bei 2x2GB Aufrüsten ist der Dualchannel wieder gegeben.

Es ist ein kleines Glücksspiel verschiedene Riegel mit verschiedenen Spezifikationen zu benutzen.

Evtl muss du hier die Timings und ggf Taktraten manuell einstellen, oder/und  den langsameren Ram als erstes verbauen. Auf XMP muss man evtl verzichten bzw deaktivieren.

Ich würde auf jeden Fall auch 1600er holen und auf die gleiche Spannung achten. 

Antwort
von Barcodekiller, 20

Es kommt auch noch auf den CPU an ob er mehr als 1600mhz verarbeiten kann. Wenn ein neueres Modell verbaut ist , sollte das kein Problem sein, also dann kannst du jeden RAM der DDR3 Generation verbauen , da spielen Timings keine Rolle.

Kommentar von backTOask ,

Habe einen i5-4670k Prozessor

Kommentar von Barcodekiller ,

Laut Inteldatenblatt unterstützt der Speichertypen :1333/1600 @ 1.5V

Kommentar von Barcodekiller ,

Wenn du einfach mehr einbauen möchtest , dann sollte es schon der selbe RAM sein um vom Dual channel gebrauch zu machen , wenn du deinen alten Austauschen möchtest , dann ist es egal .

Antwort
von WillTell, 6

Im Grunde kannst du nur mehr Speicher nehmen, was fürs spielen mittlerweile nicht schlecht ist, 8GB waren bis vor 2-3 Jahren kaum erreicht so könnten manche schon mittlerweile 12GB gebrauchen. Einfach vom selben RAM nochmal 2x4 kaufen dann sind die 4 dimm slots voll und du hast 16GB RAM. Der Ram selbst ist nicht schlecht und mit 1600 mhz und cl9 nicht der schlechteste. Wichtig im Bios auch schauen, dass es richtig übernommen wird. Mit deinem Board ist bei 1600 schluss und insgesamt bei 32GB maximalem Speicher. Du könntest also 4x8GB einbauen, was aber eigentlich sinnfrei wäre.

DDR4 geht übrigens auch nicht wegen Sockel. Also einfach noch 2x4 DDR3 G.skill 1600 dazu kaufen.

Antwort
von bonemanReturned, 4

Wenn du mehr brauchst dann könntest du die hier kaufen und einbauen.

https://geizhals.de/g-skill-ares-dimm-kit-8gb-f3-1600c9d-8gao-a734654.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community