Frage von PedacitoDeCielo, 214

Welcher Akkuschrauber ist besser?

Möchte meinem Papa einen Akkuschrauber zu Weihnachten schenken. Ich kenn mich damit ehrlich gesagt überhaupt nicht aus, könnt ihr mir sagen welchen der Beiden ich nehmen soll? Danke schonmal :)

1) http://goo.gl/fgiUZV

2) http ://goo.gl/BZZyuN

Antwort
von Dahirschi, 149

Ich (M/19) kenne mich mit Bohrmaschinen gut aus da ich sowas verkaufe. Ich rate dir ab die Bohrmaschine nicht über Ebay zu kaufen außer du willst es unbedingt. Es ist nicht gut da du über Ebay Probleme hast mit Reparatur und Ersatzteilen.

In einen Baumarkt (z.B. OBI oder Hornbach, weis nicht was es in Deutschland gibt da ich aus Österreich bin) gibt es eine riesige Auswahl an Bohrmaschinen mit Lithium-Ionen-Akku. Der hat eine längere Lebensdauer und der Akku wird beim Aufladen nicht so warm.

Ich empfehle dir Bohrmaschinen der Marke Makita oder Bosch. Eigenmarken von Baumärkten sind auch gut, haben aber fast keine Ersatzteile mehr. 

Allerdings musst du auch einsehen das dort die Preise viel höher sind. Wenn du aber einen von denen mit den Links auf Ebay nehmen willst dann nehme dir den ersten der grau ist. Falls du Fragen hast beantworte ich sie dir gerne. :)

Kommentar von PedacitoDeCielo ,

Hi, vielen Dank für deine Antwort.

Das Problem ist, dass ich für 6 Leute Weihnachtsgeschenke kaufen muss und 200€ für nen Akkuschrauber sind da leider nicht drin. Mir ist klar, dass hochwertigere Modelle mehr taugen. Mein Dad benutzt seine Bohrmaschine zB nur selten, letztens hatten wir renoviert und da hatte er gemeint, dass ein Akkuschrauber jetzt geschickt wär. Meinst du der vom 1. Link würde reichen, wenn man ab und zu mal ein Regal an die Wand macht etc.? :) Für mehr würde er es gar nicht brauchen. Und so wie ich mir die Bewertungen durchgelesen hab, sind von den 1.000+ Käufen bis auf 2 alle positiv bewertet worden.

Antwort
von Turbomann, 140

@ PedacitoDeCielo

Also mit dem ersten vom Bild, wird er nicht lange Freude haben, kann schon vom Preis nicht viel versprechen.

Keine Ahnung wie alt du bist oder wieviel Geld zur Verfügung hast. Oder legt vielleicht zusammen.

Es gibt auch noch Baumärkte wo du dich beraten lassen kannst. DORT würde ich mal hingehen und wenn dein Vater ihn viel benutzt, dann würde ich auch auf einen hochwertigen Akkuschrauber wert legen.

Außerdem kannst du dir auch sicher sein, dass du dein Weihnachtsgeschenk gleich mitnehmen kannst und nicht auf den Paketmann warten musst.

Obwohl eigentlich ist es egal, ob man ein Gerät viel oder wenig benutzt, Qalität zahlt sich immer aus.

Antwort
von wollyuno, 101

ich rate dir von den billigding ab,wenn schon günstig dann etwa black&decker als marke oder bosch grün

Antwort
von Maxi1136, 125

Ich würde dir einen Makita Akkuschrauber empfehlen, sind meiner Meinung nach einfach die besten.

Antwort
von FAxELINCHEN, 7

Bosch oder Hitachi

Antwort
von Arckanum, 110

In einen guten Akkuschrauber muss man schon einiges investieren, soll er was taugen. 

Antwort
von Rambazamba4711, 98

Sorry, aber beide sind nicht empfehlenswert und sehr billige Qualität. 
Mit beidem machst Du Ihm keine Freude.

Antwort
von torfmauke, 114

Ehrlich? Den ersten würde ich nicht haben wollen und der zweite Link funzt nicht.

Kommentar von PedacitoDeCielo ,

Wenn du das Leerzeichen löschst funktioniert es, konnte nur einen "ganzen" Link einfügen.

Kommentar von torfmauke ,

Es wäre besser, Du schenkst Deinem Vater einen Umschlag mit dem Geldbetrag, den Du ihm zukommen lassen willst und der Aufschrift: Mein Beitrag für einen Akkuschrauber!

Kommentar von Turbomann ,

@ tormauke

Die Idee ist noch besser

Kommentar von torfmauke ,

PS: schreibe zweite Links in eine Bemerkung darunter.

Kommentar von torfmauke ,

Nach Entfernen der Leerstelle habe ich nun auch den zweiten Link gesehen. Auch diesen Akkuschrauber würde ich nicht haben wollen. Die Spannung reicht nicht für starke Schrauben und größere Bohrarbeiten. Dazu kommt, das es sich nicht um LiPo-Akkus handelt. Wer ihn oft benutzt, der braucht mehr Leistung und bei einem Wenigbastler sind die Akkus ruckzuck hinüber, weil sie lange Stehzeiten nicht vertragen.

Kommentar von wolfram0815 ,

Die Akkuspannung sagt nichts übers Drehmoment aus. Ist aber auch egal. Beide Akkuschrauber sind leider nur Billigschrott

Kommentar von torfmauke ,

Das mag wohl wahr sein, aber der Preis auch alleine nicht. Ich ziehe meine Schlüsse aus beidem. Ich habe auch einen billigen Akkuschrauber, wenn auch nicht ganz so billig. Der hat 18 Volt und nachdem ich ihn mir auf LiPO-Akkus selbst umgebaut habe (5 x 3,7 Ultrafire 4,2 Ah) nenne ich einen kräftigen Akkuschrauber mit Drehmomenteinstellung, Licht und Leitungsprüfer für rund 50 € mein eigen. Die hier gezeigten Geräte würde ich aber garnicht erst auf LiPO umbauen wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community