Frage von ButchWoodboner, 83

Welcher Akku für 0,15 Ohm bei einer E-Zigarette?

Hallo! Hab mal eine Frage bezüglich meiner Akkus und meines aktuellen Verdampferkopfes in meinem Melo 2. Ich benutze für meine 0,15 Ohm Verdampferköpfe die Samsung INR-18650er, die 20A leisten können. Ist das genug für 0,15 Ohm? Wenn nicht, was kann passieren? Explodieren die Akkus? Bisher ist noch nichts passiert und ich dampfe so schon über 2 Monate.

Antwort
von wobfighter, 73

Wieviel Akkus 2 werden genutzt?

Kommentar von ButchWoodboner ,

Ich benutze in meiner evic vtc mini immer nur einen akku. die anderen beiden habe ich als reserve, falls ich mal länger unterwegs bin.

Kommentar von wobfighter ,

Bei wieviel Watt dann kann man auch dir ausrechnen wieviel Ampere der Akku belastet wird...

Kommentar von ButchWoodboner ,

ich dampfe immer zwischen 25 und 31 watt :) kannst du auch ausrechnen wieviel watt ich maximal einstellen darf? ich bin ganz schlecht in mathe O.o

Kommentar von wobfighter ,

vapetool App und Ohm Calculator für ganz faule.. Wie mich.. sind bei 31 Watt nur 14,7 Ampere also im grünen Bereich für die Akkus.. Samsung geht bis 22 Ampere können kurzzeitig sogar mehr aushalten..

Kommentar von ButchWoodboner ,

vielen dank! ich hab mir schon sorgen gemacht :) 

Kommentar von wobfighter ,

besser nachfragen und Hilfe sich holen als unsicher zu bleiben. empfehle dir Facebook Gruppen wie Dampfen für Anfänger, E Zigaretten und Liquids, dampfen mit Genuss, Dampfer Horizont werd ein Teil der Community's dort wird dir schnell geholfen bei jeder Frage..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community