Welcher Airsoftmotor?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!
Gleich mal vorneweg: Ich kenne mich bei AEG Tuning nicht sonerlich aus ^^

Aber was ich gefunden habe, ist, dass du einen Long Type Motor brauchst und in der Snow Wolf eine V2 Gearbox verbaut ist. Begadi hat zB Motoren und die schreiben auch dazu, bis zu welcher Federstärke sie diese empfehlen.

Beim Akku wirst du wahrscheinlich auch höher gehen müssen, ich weiß nicht, ob 7,4V Lipo diese Feder noch zu erlässig spannen...

Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass du durch deine stärkere Feder früher oder später auch andere Innenteile tauschen musst, weil sie sich schnell abnutzen werden.
Ich halte ja 2,7 Joule für eine halbautomatische Airsoft für übertrieben (Einzelrepetierer dürfen bei uns auf den meisten Spielfeldern max. 2,8J haben) -aber das musst du (bzw. die Veranstalter des Spiels) ja selber wissen.

Eventuell findest du im Airsoftverzeichnis auch Threads, die dir helfen.

Lg leNeibs!

Kommentar von leNeibs
14.09.2016, 13:35

*die Info über den Motor habe ich auf Evike gelesen

0

Was möchtest Du wissen?