Welcher Abnehmerfolg ist bis Juni möglich?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich denke erstens, dass du bei deinem Gewicht und deiner Größe eigentlich gar nicht unbedingt abnehmen musst, aber man muss sich ja in seinem Körper wohlfühlen :) dein Sportpensum hört sich ganz gut an.

Ich würde vielleicht den Fokus etwas mehr aufs Krafttraining legen, so kannst du deinen Körper bis zum Sommer noch etwas straffen. Damit dir das gelingt solltest du aber unbedingt was an deiner Ernährung ändern. Du kannst zwar ab und zu mal einen Tag einlegen an dem du so wenig isst, wie oben beschrieben, aber dauerhaft ist das viel zu wenig. 

Ich will dir hier jetzt keinen ganzen Ernährungsratgeber runterschreiben, aber du solltest zumindest eine Kleinigkeit frühstücken. Ansonsten hilft eine eiweißhaltige Ernährung beim Muskelaufbau. Versuch einfach dich ausgewogen und gesund zu ernähren. Hier im Forum findest du viele Beiträge mit Ernährungstipps :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrokenAngell
01.04.2016, 08:54

Vielen Dank für die Antwort.

Ja ich werde versuchen dass ich mir morgens ein Frühstück mache danke :)

Ist das was ich an Krafttraining mache zu wenig oder bezogen auf das Fahrradfahren? das ist ja nötig um in die Arbeit zu kommen ;)

0

frühstücken... auch wenn es nur ne Kleinigkeit ist (Müsli, ein Toastbrot, etc.) dann fängt dein Magen nämlich gleich früh an zu arbeiten und muss dann nicht erst beim Mittagessen voll loslegen. Am besten Kohlenhydrate... Und Abends dann natürlich keine Kohlenhydrate mehr und auch so spät abends nichts mehr essen.

Was ich auch wenn ich mich so "aufgeschwemmt" fühle gern mache, das ich einmal die Woche das Abendessen komplett ausfallen lasse.

Dann kannst du noch viel Wasser trinken, das hilft auch extrem gut. Und apropos Wasser :)  schwimmen ist auch super für die Figur... ansonsten machst du eigentlich schon alles richtig. So wird das was :))

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrokenAngell
01.04.2016, 08:46

Danke für die Antwort.

Gut werde ich versuchen :)

Ja mit dem Trinken tue ich mir sehr schwer weil ich eigentlich tagsüber selten Durst verspüre. Habe mir extra einen Trinkbecher zugelegt der am Arbeitsplatz steht damit ich mich dazu zwinge etwas zu trinken :)

1

Versuch mal zu frühstücken. Auch wenn es nur eine Banane Ist. Ohne wird es schwer weil dein Körper dann davon ausgeht das er nichts mehr bekommt den Tag über.  

Ich denke auf 60 kg solltest du kommen. Und wenn nicht mach dir keinen Kopf du baust ja auch muskelmasse auf. Dein Körper wird dann vieleicht auf der Waage nicht leichter aber straffer!  Miss doch mal die umfänge von den Beinen und Bauch alle 3-4 Tage kannst du nach Messen. Denn da siehst du wirklich was du abgenommen hast. Du wirst dünner und geformter das zeigt sich nicht immer nur auf der Waage 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrokenAngell
01.04.2016, 08:54

Super vielen Dank werde ich anwenden :)

0

Wo willst du abnehmen? An den knochen? Du müsstest bei dem Gewicht eine Traumfigur haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
01.04.2016, 12:45

Außerdem ist das, was du isst, viel zu wenig und ungesund deswegen, weil du null eiweiße zu dir nimmst und null Kohlenhydrate! Du wirst aufgrund von Energie mangel umkippen und deine Muskeln werden sich abbauen weil du kein Eiweiß bekommst! So eine Dumme Ernährung hab ich ja noch nie gesehen😂 Dagegen machen die meisten Teenager alles besser! Außerdem musst du Frühstücken! Da kannst du essen was du willst! Versuch die Hälfte deines Grundbedarfs durch das Frühstück zu decken! Erstens hast du Energie, 2. nicht so schnell wieder Hunger und 3. musst du was essen neben Gemüse! Iss doch morgens Müsli! Mit frischem Obst und Jogurt! Und dazu trink einen Grünen Tee!

0
Kommentar von user023948
01.04.2016, 17:15

Du könntest auch nur Haferflocken mit Obst nehmen! Und es gibt ja auch diese Crunchies mit Honig... Ich weiß nicht wie die heißen... natürlich sollst du kein Schokomüsli essen😂

0

Theoretisch sind 1 Kilo pro Woche ohne Probleme möglich.

Mein Tipp, Kalorien zählen. Nur dann weißt du , dass du wirklich ausreichend gegessen hast und erfolg haben wirst.

Jedes Ziel ohne Plan , bleibt nur ein Traum ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrokenAngell
01.04.2016, 08:45

Vielen Dank für die Antwort :) werde ich tun :)

0

Hallo! 4 - 5 kg sollten durch Ausdauersport gehen und dann hast Du Idealgewicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich würde ich mal deine Ernährung komplett überdenken. Das was du am Tag zu dir nimmst, ist viel zu wenig. Abnehmen hin oder her.

Wenn du deinen Körper gesund halten willst und dabei abnehmen willst, mach das langsam aber nicht so. Wenn ich mir das mal so grob im Kopf überschlage, führst du deinem Körper weniger Nährstoffe zu, als du ohne Bewegung (nur durch die Arbeit der Organe) am Tag verbrauchen würdest ...

Um am Bauch, Oberschenkel, Hüfte und Po schlank und straff auszusehen brauchst du Muskeln. Mit der Ernährung wird das aber nichts und du wirst zum Hungerhacken mutieren. Schön ist was anderes.

Meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf das Frühstück solltest du nicht verzichten, nicht umsonst heißt es "das Frühstück ist das Sprungbrett in den Tag" Über Nacht werden die Kohlenhydratspeicher geleert, am Morgen füllst du sie wieder, idealerweise mit hochwertigen Kohlenhydraten z.B. Vollkornbrot mit Belag oder Müsli - das hält dann auch lange satt....

Außerdem solltest du auf "Süßungsmittel" verzichten, sie stehen im Verdacht Hunger auf Süßes zu machen....

Beim Essen darauf achten, dass es nicht zu einseitig wird, auch hochwertige Fette, Eiweiß.... in Maßen in den Speiseplan einbauen.

Auf nichts verzichten, nichts verbieten - das fördert den Jojo-Effekt.

Bei deinem Ausgangsgewicht sind 500g -1 kg pro Woche möglich.

Im Sommer würde ich vielleicht noch etwas mehr Sport draußen machen z.B. laufen, schwimmen, skaten usw....

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrokenAngell
01.04.2016, 08:56

Vielen lieben Dank für die Antwort =)

Zum Glück hab ich bisher noch keinen Drang nach Süßem verspürt :) Ich esse generell recht wenig Süßes ist nicht so mein Ding (außerdem hab ich Cholesterin da ist Schoki eh nicht so gut ^^).

Werde den Ratschlag mit dem Frühstücken beherzen vielen Dank :) Und jaaa sobald es schön wird will ich viel an den See und skaten tu ich auch sehr sehr gern :)

Danke dir

0

Du kannst doch nicht nur Gemüse essen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
01.04.2016, 12:46

Isso! Dagegen ist meine Ernährung ja das gelbe vom Ei, auch wenn Nutella, Gummibärchen und Nudeln regelmäßig dazu gehören!

1