Frage von Dearex, 46

Welche(r) 21:9 Monitor ist zu empfehlen?

Ich hab mir einen neuen PC gekauft, mit dem ich auch sehr zu frieden bin. Nur ist es jetzt etwas blöd mit nem SyncMaster T220 zu zocken, der ja doch schon etwas älter ist.

Nun hatte ich mich nach ~30 Zoll Monitoren umgesehen, und bin dabei auf die 21:9 Auflösung gestoßen. Hab mich, nachdem ich den mal im Geschäft gesehen hab, in die Auflösung verliebt und will mir jetzt so einen kaufen.

Episch währe der Acer Predator X34A (http://www.acer.com/ac/de/DE/content/predator-model/UM.CX0EE.A01), der kostet dummerweise dann halt knapp 1300€. Ich hatte so an ~500€ gedacht.

Mir ist wichtig:

  • 21:9
  • 4k
  • Möglichst weit flexibel (dreh- und kippbar)
  • Curved

Habt ihr oder Freunde/Verwandte gute zu empfehlen?

Allgemein nicht zu teuer (unter 1000€) aber am Geld soll die Qualität nicht leiden.

Noch eine Umfrage: Welche Auflösung habt ihr und seid ihr zufrieden?

Antwort
von Mutzentrager, 37
21:9

Hallo, ich würde dir den LG 34UM88-P empfehlen! Ich besitze selbst drei und bin super zufrieden! 

Für 500€ bekommst du leider nur gebrauchte 4k Monitore die auch deinen Ansprüchen/Wünschen entsprechen würden! 

 

Kommentar von Dearex ,

OK werde ich mir mal anschauen :D

3??? also hat du 63:9? xD

Kommentar von Mutzentrager ,

So gesehen, ja ^^

Kommentar von Dearex ,

na gg xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community