Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Wertewandel, Wohlstandsexplosion und Bildungsexpansion einerseits und dem demografischen Wandel andererseits?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verstehst Du überhaupt die Aufgabe?

Wertewandel - früher war alles besser, heute ist vieles schlechter, auch die Moral der Leute

Wohlstandsexplosion - die Leute wurden schneller reich, als ihnen guttat. Man wirft vieles weg, weil das neue ja so billig zu haben ist...hier greift auch wieder der Wertewandel. Außerdem meint man, immer mehr haben zu müssen und definiert sich über Sachen, die man hat, und nicht über Charakterstärken, die man entwickelt.

Bildungsexpansion - man kann überall alles erfahren. Früher mußte man ganz schön suchen, um Informsationen zu bekommen, aber dafür waren sie auch wertvoller und langlebiger. Was Du heute ergoogelst, gibts morgen vielleicht schon nicht mehr.

Demographischer Wandel - die Leute werden immer älter, die Älteren werden immer mehr, die jüngeren immer weniger... was sollen die Alten mit den neusten Nachrichten aus China?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?