Frage von sillakilla95, 15

Welchen WLAN anbieter kann ich nehmen?

Kurze frage: Vom vermieter unserer künftigen wohnung hab ich mir sagen lassen:Internetmäßig ist Telekom als auch Kabel Deutschland vorbereitet, d.h. auch da können Sie sichs aussuchen. Kabel D ist vom Internet her glaub ich schneller à mal schauen wos besser/schneller/günstiger ist.

Bin ich somit irgendwie gebunden, oder kann ich mir jeden möglichen anbieter für wlan und telefon holen? Bzw was genau bedeuten seine angaben?

Danke!

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 5

Hallo sillakilla95,

ich kenne die Verträge nicht, die dein Vermieter abgeschlossen hat, aber für mich klingt es so, dass die Kosten bereits in deiner Nebenkostenabrechnung / über die Miete für Telefon und Internet abgerechnet werden.

Ob du daran gebunden bist, sprich, die Leitungen schon vorbelegt sind, kann dir nur dein Vermieter sagen. Am besten sprichst du einfach noch einmal mit ihm.

Solltest du nicht gebunden sein und Fragen zu unseren Tarifen aufkommen, bin ich gerne für dich da.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von Kuestenflieger, 6
Kein Anbieter

  kann schneller sein als es die Hauszuleitung zuläßt . Drahtlos macht der Router

!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten