Frage von jonsnow24, 48

Welchen Weg soll ich nehmen?

Hallo,
ich wollte schon immer Unternehmer bzw. Selbstständig und sehr reich (Milliardär) werden.
(Bitte keine dummen Antworten jetzt wie ''geldgeiler Typ'' oder ''Studier erstmal''...)       Nach meiner Schule möchte ich mich auch Selbstständig machen mit...

1...Wohnungen kaufen und dann vermieten oder teurer verkaufen.Und später auch Luxus Immobilien verkaufen/vermieten und dann auch mit Hotels,Casinos,Einkaufszentren reich werden.Nebenbei mit Aktien handeln.

2...einen (Frozen)Joghurt-Laden aufmachen und dann mehrere eröffnen und später eine Kultkette haben und damit reich werden wie Starbucks,McDonalds,usw...

Welchen Weg findet ihr besser? Vor und Nachteile?

Antwort
von FragDochOffline, 7

Hey Jonsnow24,


Milliardär werden ist mit beiden Wegen nicht möglich. Dafür wird sowohl 1. als auch 2. viel zu oft in angewendet.Ich nehme aber mal an, du möchtest einfach nur sehr reich werden. Auch da gibt es noch große Probleme mit deinen Ideen:


1. Woher bekommst du deine Geldbasis, um deine ersten Wohnungen zu kaufen? Eine Variante ist ein Kredit: Damit es damit funktioniert, musst du Kreditzinsen mit deinen Einnahmen ausgleichen etc. Weißt du denn wie man Aktien kauft / Damit auch Gewinne erwirtschaftet? Das ist kein leichtes Unterfangen, gerade für jemanden der in die Richtung noch keine Erfahrung durch Studium, Ausbildung, Beruf etc. hat.Solltest du dich für diesen Weg entscheiden, würde ich ein BWL Studium empfehlen.


2. Auch hier braucht man zwei Dinge: Erstens eine gute IDee - ein sogenanntes Alleinstellungsmerkmal. Was macht deinen FroJo Stand besser als alle anderen. Zweitens benötigt man auch hier eine Geldbasis und ein gewisses KnowHow, um überhaupt Personal, Steuern und Buchhaltung managen zu können.Auch hier ist BWL oder eine kaufmännische Ausbildung für den Durchschnittsmenschen eine Voraussetzung.


Insgesamt gibt es keinen leichten Weg zu Reichtum. Fleiß, Kontakte und eine Geldbasis sind oftmals eine Grundvoraussetzung. Aber auch ein kaufmännisches Verständnis und Ehrgeiz sind wichtig, wovon ich in dir anhand deiner Frage durchaus die Ansätze sehe. 


Bleib fleißig in der Schule, bau Kontakte auf. Irgendwann hast du bestimmt die Reife und den Durchblick, um ein solches Projekt zu starten, und vielleicht damit auch Geld zu machen.

Kommentar von jonsnow24 ,

ok vielen dank! Als Alleinstellungsmerkmal bei den Frojos hätte ich,dass es wenige Frojo Läden gibt bzw. keine in Deutschland. Meine Idee wäre es den Trend aus der Usa nach Deutschland zu bringen und Marktführer in DE zu werden. Aber trotzdem danke! Beste Antwort!

Kommentar von FragDochOffline ,

Eigentlich ist Frozen Yogurt relativ weit in Deutschland verbreitet. Gerade in Großstädten gibt es viele unterschiedliche Marken dieser Art.
Google z.B. einfach mal Frozen Yogurt Franchise Deutschland.

Kommentar von jonsnow24 ,

ja ok. Aber es gibt keinen Laden wie z.b. Yogurtland in Deutschland und es gibt auch keine großen Ketten in Deutschland sondern nur einzelne Läden.

Kommentar von FragDochOffline ,

z.B. Yomaro, Janny's, Yosefine sind nur ein paar Ketten, die mir spontan einfallen..

Antwort
von Nube4618, 26

Weg Nr. 3 finde ich am Besten: Hör auf zu phantasieren und versuche herauszufinden, was du gut oder sehr gut kannst. Darauf baue auf und arbeite daran.  

Antwort
von michael0408, 26

Kauf einfach Microsoft und die Sache hat sich

Kommentar von jonsnow24 ,

sooooooo witzig...

Kommentar von michael0408 ,

Deine Frage war auch witzig

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 13

Nachteil

Woher bekommst du das Startkapital?
Egal, für welchen Weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten