Frage von elevenmoons, 26

Welchen Wasserhahn benötige ich?

ich würde gerne meinen wasserhahn tauschen, aber ich kenn mich damit gar nicht aus.

vorher war es ein wasserhahn mit zwei knöpfen für kalt und warmwasser. ich würde gerne einen mit hebel anbringen, aber funktioniert das? muss man da was beachten? wie ist das mit einer mischbatterie? ist die schon im wasserhahn oder nicht?

es ist eine alte wohnung und das wasser wird über eine therme erhitzt. der alte hahn hatte 2 schläuche.

zur zeit haben wir einen alten hahn angeschlossen, der einen hebel hat, aber es kommt nur heißes wasser, egal in welcher stellung.

Antwort
von Norina1603, 20

Hallo elevenmoons,

in der Regel ist das kein Hexenwerk, denn die neue Armatur (Einhebelmischer) ist mit allem ausgestattet, was zur Montage notwendig ist!

der alte hahn hatte 2 schläuche.

die hat die neue Armatur auch!

Alte Mischbatterie ausbauen, neuen Einhebelmischer einsetzen, fertig!

Falls Dein Bekannter tatsächlich GAWASE ist, hat er damit kein Problem und der Einsatz dürfte in einer Stunde, incl. Kaffeepause erledigt sein!

MfG

norina

Kommentar von elevenmoons ,

ist er wirklich ;) nur leider sehr beschäftigt, daher würde ich gerne alles andere ohne ihn geregelt bekommen.

Danke, deine Antwort war sehr hilfreich!

Kommentar von Norina1603 ,

Dann hat er kein Problem und es geht wirklich schnell, das einzige was ihn vielleicht etwas "aufhalten" könnte wäre, dass die neue Armatur nicht in das alte Loch passt, was aber kein wirkliches Problem für einen Fachmann ist, denn das lässt sich mit der Finne eines Hammers leicht vergrößern!

Such Dir die Armatur aus die Dir gefällt, doch solltest Du erst mit dem Vermieter reden, da sie wahrscheinlich zur Mietsache gehört, denn da gibt es große Preisunterschiede und wenn er die Kosten übernimmt, würde ich Dir zu einer Markenarmatur raten!

https://www.google.de/search?q=einhebelmischer+bad&tbm=isch&tbo=u&so...

Antwort
von maccvissel, 26

Du solltest lieber einen Installateur beauftragen, bzw. den Vermieter informieren, wenn es sich um eine Mietwohnung handelt.

Laien sollten tunlichst die Finger von Installationen lassen.

Kommentar von elevenmoons ,

ich selbst installiere den nicht, sondern ein bekannter, der ist gas+wasser-installateur.

nur weiß er noch nichts von seinem glück aber ich würde gerne schonmal ausschau halten nach nem wasserhahn.

der vermieter ist informiert und hat das genehmigt, aber hat von der materie auch keine ahnung, er ist mittlerweile 85J und zu alt dafür.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten