Frage von Pommi00, 125

Welchen Vorteil hat mein Sohn mit 60 % GdB Schwerbehindertenausweis?

Hallo zusammen,

bin total geschockt, gestern kam der Bescheid und mein 14 jähriger Sohn hat auf sein ADS 60 % GdB bekommen. Da ich ihn gerade für ein Internat angemeldet habe und das Jugendamt die größten Kosten um ihm zu helfen übernehmen will, weil 30.000 Euro im Jahr, kann sich ein normal sterblicher Mensch nicht leisten. Trotzdem habe ich jetzt fast 900 Euro im Monat weniger Geld zur verfügung und das obwohl ich gerade erst ein Haus finanziert habe. Ich möchte meinem Sohn diese Möglichkeit aber geben.

Haben die 60% evtl. Auswirkungen auf den Eigenanteil der Internatskosten? Oder hat er andere Vorteile die er oder ich nutzen kann.

Danke für Eure Tipps.

Antwort
von Dahika, 85

Gewaltige Vorteile. Erkundigt euch mal. Ihr als Eltern habt steuerliche Vorteile. Später hat der Sohn steuerliche Vorteile. Er bekommt 6 Tage mehr Urlaub im Jahr, kann u.U. mehr von der STeuer absetzen (ihr auch)....

Da würde ich mich wirklich genau erkundigen.  Nun ist der Junge nicht gehbehindert, es kann also sein, dass für ihn andere Vorteile geltend gemacht werden können.

ABer freut euch !!

Antwort
von Seanna, 57

Er hat Anrecht auf Nachteilsausgleich in der Schule.

Das ist aber für Klausuren, ruhuger Raum, mehr Zeit und so - nicht finanziell.

Antwort
von baindl, 84

Erst wenn er mal arbeitet, kommt er in den Genuß von Vergünstigungen.

http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Behinderung---Steuervorteile-384.ht...

Du könntest den Steuerfreibetrag auf Dich übertragen lasse,

http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Behinderung---Steuervorteile-384.ht...

Antwort
von einfachichseinn, 65

Schau mal bei "rehakids" vorbei. Dort gibt es viele gebündelte Beiträge zu dem Thema Behinderung, schulrecht, Steuerrecht usw.

Eine Plattform, wie diese ist mit so einem Thema schlicht wer überfordert hier bündelt sich eher "gefährliches Halbwissen".

Antwort
von Konrad Huber, 38

Hallo Pommi00,

Sie schreiben:

Welchen Vorteil hat mein Sohn mit 60 % GdB Schwerbehindertenausweis?

Antwort:

Die Schwerbehinderung wird auf gar keinen Fall in Prozent, sondern ausschließlich in Grad der Behinderung ausgewiesen!

"GDB 60!"

Die Bezeichnung "Vorteil" ist irreführend, denn wer mit einem GDB 60 belastet ist, hat keinen Vorteil, allenfalls Nachteile!

Demzufolge geht es im Kern um die Frage:

Mit welchen Nachteilsausgleichen können Sie rechnen!

http://www.betanet.de/download/tab3-gdb-nachteilsausgl4.pdf

Beim Lesen der Tabelle bitte berücksichtigen, daß die unter GDB 60 aufgelisteten Nachteilsausgleiche ebenfalls in Betracht kommen!

Was steuerliche Belange betrifft, sollten Sie sich an einen Lohnsteuerhilfeverein in Wohnortnähe oder an einen Steuerberater wenden, damit Sie hier das Beste für sich herausholen können!

Im Zweifelsfall kann es auch nie schaden, sich vom VDK gründlich beraten zu lassen!

http://www.vdk.de/deutschland/pages/themen/behinderung/9196/der_schwerbehinderte...

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community